Produkt: Download: Alarmierungs-Apps
Download: Alarmierungs-Apps
Marktübersicht: 23 Apps. Was ihr beachten müsst! Die Vor- und Nachteile von Apps.
FF-Agent weiterentwickelt

Einsatz- und Alarmierungssystem mit Verbesserungen

Seefeld (BY) – Auf der Interschutz hätten die Weiterentwicklungen des “FF-Agent”-Systems vorgestellt werden sollen – einer digitalen Anwendung, mit der sich nach Herstellerangaben Alarmierung, Einsatzplanung und -ablauf verbessern lassen.

Zu den Neuentwicklungen, die das System erweitern, gehören die Commander App und das Lageboard. André Koppany, Gründer und Geschäftsleiter: “Mit der Commander App möchten wir Führungskräften im Einsatz relevante Einsatzdaten möglichst schnell und übersichtlich an die Hand geben.”

Anzeige

Damit ließen sich neben Einsatzdaten, Kartenmaterial und Fahrzeuginformationen – wie Ausrückanordnung, Standort und FMS-Status der Fahrzeuge – aber auch Objektdaten rund um den Einsatzort darstellen und Einsatzdokumente abrufen. Alle notwendigen Daten würden bei einer Internetverbindung synchronisiert und vorgeladen, damit diese später ohne Internetverbindung abgerufen und eingesehen werden könnten. “Die Commander App als Tablet-Lösung für Einsatzfahrzeuge bietet somit eine handliche Alternative zu den Einsatzdokumenten, die sonst in Papierform im Fahrzeug mitgeführt würden”, sagt er.

Das Lageboard sorge dafür, dass auch in Groß- und Flächenlagen der Überblick erhalten bleibt. Koppany: “Bei Groß- und Flächenlagen wird bisher oft mit einer Vielzahl von Zetteln und Notizen gearbeitet. Das Lageboard erlaubt, sich vom Papier zu verabschieden.” Durch die konfigurierbaren Ansichten des Lageboards können sich zudem mehrere Einsatzkräfte um Teilgebiete der Lage kümmern. 

Kennzeichnungswesten Feuerwehr
JETZT ZUM MESSEPREIS SICHERN (bis 30.06.2020): Kennzeichnungswesten für die Feuerwehr!
60,00 €
AGB

Neu bei FF-Agent ist auch eine unabhängige, webbasierte Software für die Geräteverwaltung. “Das mit einer gewissen Intelligenz ausgestattete System wird einfach und von überall aus mit den entsprechenden Zugangsdaten zu nutzen sein”, erklärt Koppany und ergänzt: “Es wird auch proaktive Hinweise geben, wenn eine Geräteprüfung ansteht oder ein Formular für automatische Reparaturaufträge umfassen sowie die zentrale Verwaltung von digitalen Daten wie Prüfberichten und elektronischen Handbüchern ermöglichen.”

Hinter FF-Agent steht nach eigenen Angaben ein Team erfahrener Softwareentwickler, von denen einige auch bei der Feuerwehr in verantwortlicher Position tätig sind.

Commander-App von FF-Agent: für Tablets geeignet. (Bild: FF-Agent)
Produkt: Download: Alarmierungs-Apps
Download: Alarmierungs-Apps
Marktübersicht: 23 Apps. Was ihr beachten müsst! Die Vor- und Nachteile von Apps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.