Produkt: Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.

Bekommt Friedrichstadt eine Pflichtfeuerwehr?

Friedrichstadt (SH) – Dem 2.600-Einwohner-Ort Friedrichstadt (Kreis Nordfriesland) droht eine Pflichtfeuerwehr. Das berichten die “Husumer Nachrichten”. Laut Brandschutzbedarfsplan benötigt die Wehr 53 Mitglieder in der Einsatzabteilung, derzeit es sind nur knapp 30. Das Innenministerium von Schleswig Holstein würde eine Unterschreitung von einem Drittel dulden, doch das Defizit ist in Friedrichstadt größer. Dem Zeitungsbericht nach bezeichnet die Wehr ihre technische Ausstattung als gut und ausreichend. Doch schon seit Jahren bereitet der Personalmangel Sorgen. Um jetzt noch eine Pflichtfeuerwehr abzuwenden, hat die Ortsfeuerwehr in dieser Woche zwei Informationsabende anberaumt, an der sich Interessierte informieren und freiwillig zum Dienst melden können. Wenn das nicht hilft, dann kommen rund 800 Einwohner für eine Verpflichtung in Frage und es würde, wie auch schon in List auf Sylt und Burg (Kreis Dithmarschen), eine weitere Pflichtfeuerwehr in Schleswig-Holstein gegründet werden müssen.

Artikel: “Kommt es zur Zwangswehr?” (Husumer Nachrichten, 21. Oktober 2014)

Anzeige

Text: Thomas Weege

Produkt: Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
Grundlagen der Pressearbeit für Feuerwehren
eLearning: Dir werden die wichtigen Grundkenntnisse über die erfolgreiche Pressearbeit einer Feuerwehr vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.