Enormer Erfolg in Karlsfeld

41 neue Mitglieder in 18 Monaten

Karlsfeld (BY) – In der Mai-Ausgabe 2021 des Feuerwehr-Magazins war die provokante Mitgliederkampagne der Freiwilligen Feuerwehr Karlsfeld (Kreis Dachau) großes Thema. Damals konnte die Feuerwehr bereits von 20 neuen Mitgliedern in ihren Reihen berichten. Inzwischen sind es nochmal deutlich mehr geworden – der Pandemie zum Trotz.

Innerhalb von anderthalb Jahren gewann die FF insgesamt 41 neue Mitglieder: 27 Erwachsene (darunter sechs Frauen) und 14 Jugendliche (darunter drei Mädchen) für die Jugendfeuerwehr. Das berichtet Merkur.de. Kein Selbstläufer: rund 980 Stunden habe ein Team in die öffentlichkeitswirksame Kampagne mit dem Namen “Stärker mit Dir” gesteckt. 

Anzeige

Hier geht´s zum Originalbeitrag: “Rekord bei Feuerwehr-Eintritten in Karlsfeld” (Merkur.de, 16.12.2021)

Links zum Thema:

Vollalarm! - Feuer außer Kontrolle
Kooperatives Brettspiel für Feuerwehr-Fans - das ideale Weihnachtsgeschenk!
39,99 €
AGB
Mit großflächigen Plakaten und flotten Sprüchen wird in Karlsfeld um Mitglieder für die Freiwillige Feuerwehr geworben. Foto: Agentur Weimer & Paulus; Montage: Sander

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.