Produkt: Download Feuerwehr Burg/Dithm.
Download Feuerwehr Burg/Dithm.
Schon seit 11 Jahren eine Pflichtfeuerwehr.
Rosenbauer AT auf MAN TGM 18.340

TLF 4000 mit Staffelkabine und Pulverlöschanlage

Heidenau (NI) –  Ein besonderes Tanklöschfahrzeug (TLF) 4000 steht bei der FF Heidenau (Samtgemeinde Tostedt, Kreis Harburg) in Dienst. Neben einem 4.000-Liter-Löschwasserbehälter und einem 500-Liter-Schaummitteltank verfügt es auch über eine Pulverlöschanlage PLA 250 (250 Kilogramm) der Firma Total.

Dieses TLF 4000 mit Staffelkabine von Rosenbauer setzt die FF Heidenau im Kreis Harburg ein.

Als Fahrgestell dient ein MAN TGM 18.340 4×4 BB mit 340 PS und automatisiertem Schaltgetriebe Tip Matic. Das TLF ist geländefähig, der Allradantrieb kann bei Bedarf zugeschaltet werden.

Anzeige

Von Rosenbauer stammt der Aufbau mit integrierter Staffelkabine in AT-Bauweise. Das TLF 4000 ersetzte Ende 2019 bei der FF Heidenau ein TLF 8/18 auf einem Unimog U 1300 aus dem Jahre 1991, das an einen Händler in Sachsen verkauft wurde.

Als Pumpe dient eine N35 (FPN 10-3000) von Rosenbauer, Schaummittel wird über einen eingebauten Zumischer gefördert. Der Dachwerfer Typ RM 24 von Rosenbauer lässt sich mit wenigen Handgriffen aufflanschen. Dieser kann pro Minute zwischen 1.800 und 2.400 Liter abgeben.

Schlauchtragekorb Waldbrand
Optimale Waldbrandausrüstung: Flexattack Schlauchtragekorb Waldbrand Der platzsparende Flexattack Schlauchtragekorb Waldbrand ersetzt die Waldbrandausrüstung in Kästen.
1.695,75 €
AGB

An Bord des TLF sind unter anderem ein Endress-Stromerzeuger 11 kVA, ein Leader-Elektrolüfter sowie eine Waldbrandausrüstung mit Rucksäcken.

Das Fahrzeug ist mit einem Fireco-Lichtmast sechs LED-Strahlern ausgestattet. Damit die Kameraden bei Einsätzen im Winter nicht frieren müssen, ist eine Webasto-Standheizung in der Kabine verbaut.

Produkt: Video Feuerwehrfahrzeuge richtig fotografieren
Video Feuerwehrfahrzeuge richtig fotografieren
eLearning: Dir werden wichtige Grundlagen und spezielle Tipps zum Fotografieren von Feuerwehrfahrzeugen vermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.