Für neue Gelenkleitern

Bochum: Drehleiter-Ausbildung angepasst

Bochum (NW) – Wie werden Drehleitern mit Gelenk so aufgestellt, dass sie das gewünschte Ziel erreichen? Die Feuerwehr Bochum (NW) hat die Ausbildung der Drehleiter-Besatzungen dafür angepasst – und setzt auf eine Vier-Phasen-Strategie.

Dieses nervige Piepen. Jeder, der eine Drehleiter bedient, ob als Maschinist oder Besatzung im Korb, kennt es. Die Sicherheitswarnung signalisiert: Die maximale Ausladung ist bei der gegenwärtigen Korbgrenze gleich erreicht. Oder anders ausgedrückt – ein weiteres Ausfahren ist nicht drin. Und oft bleibt die Erkenntnis: Wäre die Drehleiter nur wenig versetzt aufgestellt worden, es hätte bis zum gewünschten Ziel gereicht. “Wenn am Ende die entscheidenden Meter fehlen und die Drehleiter erneut eingewiesen, abgestützt und das Ziel angefahren werden muss, dann kann das im Ernstfall Leben kosten”, sagt Udo Lipp, Ausbilder an der Feuerwehrschule der Berufsfeuerwehr Bochum (NW).

Anzeige

Als die Feuerwehr der Ruhrpott-Metropole im Dezember 2020 vier baugleiche Drehleitern (DLAK 23/12 M32L-AS) auf Mercedes Atego 1530 bei Magirus übernahm, startete eine neue Ära. Erstmals setzten die Bochumer auf Leiterparks mit Gelenk. Im Sommer 2021 folgte eine fünfte DLAK desselben Typs mit Single Extension-Technologie.

Die Vor- und Nachteile, die ein solches Gelenk mit sich bringt, erforderte ein Umdenken für den Einsatz. Als Vorteil gilt, neben dem Erreichen von Anleiterzielen über Winkel und Hindernisse hinweg, die bessere statische Lastverteilung, womit sich die Zuladung oder Reichweite erhöhen. Ungünstiger kann sich dies im Unterflurbetrieb auswirken. Und: Wird das Gelenk verwendet, funktionieren Drehen, Aufrichten, Neigen sowie Aus- und Einfahren nur mit einer verringerten Bewegungsgeschwindigkeit.

 

Die Bochumer Feuerwehrschule hat die Aufstellstrategie daher angepasst, federführend übernahm das Lipp. Mit einer so genannten Vier-Phasen-Taktik – die für herkömmliche und Gelenkdrehleitern gleichermaßen gilt – kann jedes Anleiterziel in Sachen Erreichbarkeit beurteilt werden.

Weiterlesen? Im aktuellen Feuerwehr-Magazin 3/2022 haben wir die Taktik der Feuerwehr Bochum zusammengefasst. Das Heft ist jetzt im Handel erhältlich oder kann versandkostenfrei im Feuerwehr-Magazin-Shop bestellt werden!

Feuerwehr-Magazin 3/2022
Hier das Feuerwehr-Magazin 3/2022 versandkostenfrei (ohne Abo) bestellen!
5,90 €
AGB
Einweisen einer Drehleiter bei der Feuerwehr Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.