Freudiges Ereignis

Neue Stadtteilfeuerwehr in Bad Hersfeld gegründet

Bad Hersfeld (HE) – Bisher bestand die Freiwillige Feuerwehr Bad Hersfeld im Norden Hessens aus neun Einsatzabteilungen, einer Tauchergruppe und dem GABC-Zug. Gestern nun beschlossen die Feuerwehren Asbach und Beiershausen im Bürgerhaus Beiershausen, sich zusammenzuschließen. Die neue Stadtteilfeuerwehr trägt den Namen Fuldatal. 

Das Team des Feuerwehr-Magazins weis nicht, ob es eine Wunsch- oder eine Zwangshochzeit war. Aber wir möchten zu diesem Zusammenschluss ganz herzlich gratulieren. Sicher wäre es erfreulicher gewesen, diese “Hochzeit” wäre nicht nötig geworden. Aber besser eine neue, schlagkräftige Einheit als zwei mit Mitgliederproblemen kämpfende Abteilungen. Wir wünschen der Stadtteilfeuerwehr Fuldatal jedenfalls alles Gute für die Zukunft!

Wir gratulieren zum Zusammenschluss und wünschen der FF Fuldatal für die Zukunft alles Gute.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: