Produkt: Download Spontanhelfer – Einsatzkräfte von Morgen
Download Spontanhelfer – Einsatzkräfte von Morgen
Warum sie so wichtig sind, Best Practice-Beispiel, Soziale Medien nutzen, Optimaler Einsatz

Rettung mal anders – Katze vom Baum gespült

Bischofswerda (SN) – Zu einer Rettung der etwas anderen Art sah sich die Feuerwehr Bischofswerda am Freitagnachmittag gezwungen. Eine Katze saß nach Aussagen besorgter Bürger bereits seit 2 Tagen auf einem Baum. Die alarmierte Feuerwehr konnte das Tier nach mehreren Versuchen nicht erreichen, sodass sich die Einsatzkräfte am Ende zum Einsatz von Wasser entschieden.

Symbolfoto: Katze. Foto: Preuschoff

Der Einsatz einer Steckleiter verlief zunächst ergebnislos. Während einer der Feuerwehrmänner sich über die Leiter der Katze näherte, flüchtete diese mit einem waghalsigen Sprung in den nächsten Baum. Hier war sie aufgrund der Höhe nicht mehr über die Steckleiter zu erreichen. Der Einsatz einer Drehleiter kam aufgrund des unwegsamen Geländes nicht in Frage.

Anzeige

Die Feuerwehr entschied sich kurzer Hand für den Einsatz eines Strahlrohres. Der erste Versuch führte nicht zum gewünschten Erfolg, da die Katze weiter nach oben kletterte. Der zweite, mit mehr Druck verbundene, Wasserangriff holte die Katze vom Baum. Sie landete auf allen Pfoten und suchte anschließend das Weite.

Interschutz Plüschhund Timmy
Timmy ist das offizielle Maskottchen der Interschutz 2021.
24,99 €
AGB
Produkt: Download Recht “Krank zum Einsatz”
Download Recht “Krank zum Einsatz”
Krank zum Feuerwehreinsatz - was ist erlaubt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.