Produkt: Download Gaffer an Einsatzstellen
Download Gaffer an Einsatzstellen
Wirksamer Schutz vor neugierigen Blicken. Wir stellen sechs Systeme vor.

Landwirt bedroht Feuerwehrmann mit Trecker

Ergolding (BY) – Ein Feuerwehrmann ist am Samstag bei Ergolding (Kreis Landshut) von einem Landwirt mit einem Trecker brachial bedroht und bedrängt worden. Der Kamerad war zur Sicherung einer Radveranstaltung eingesetzt und sperrte eine Straße. Das akzeptierte der Bauer nicht – und kämpfte sich buchstäblich den Weg frei. Damit sorgte er kurz darauf für eine weitere gefährliche Situation.

Die Freiwillige Feuerwehr Ergolding war bei Kopfham für die Sicherung des Verkehrs während der Veranstaltung verantwortlich. Ein Feuerwehrmann sperrte am Ortsende von Kopfham die Ortsverbindungstrasse, als der 54-jähriger Landwirt mit seinem Traktor auf ihn zufuhr.

Anzeige

Der Feuerwehrmann teilte dem Landwirt mit, dass die Straße in diesem Bereich aufgrund der Radveranstaltung gesperrt sei und der Landwirt einen Umweg fahren muss. Trotz entsprechender Belehrung war der 54-Jährige offensichtlich nicht dazu bereit und fuhr mit dem Traktor auf den Feuerwehrmann zu. Der Landwirt hob sogar die so genannte Frontackerschiene an, berührte damit den Feuerwehrmann im Hüftbereich und drängte ihn zwei bis drei Meter zurück.

Der Feuerwehrmann gab seinen Widerstand auf und wich zur Seite. Der Landwirt fuhr mit seinem Gefährt auf der eigentlich gesperrten schmalen Ortsverbindungstrasse davon. Kurz danach kam es in einer Kurve zu einer äußerst gefährlichen Situation. Eine Gruppe gehörloser Radler kam dem Traktor im Kurvenbereich entgegen. Einer aus der Gruppe konnte einen Zusammenstoß mit dem Traktor nur vermeiden indem er in den angrenzenden Acker fuhr. Auch andere Radler mussten teils in den Straßenrand bzw. Acker ausweichen. Dies beirrte den aggressiven Landwirt nicht, er fuhr einfach davon.

Kurze Zeit später konnten die verständigten Polizeibeamten den 54-Jährigen in seinem Bauernhof antreffen. Er zeigte sich sehr aggressiv und beschimpfte die eingesetzten Beamten. Er hat mit einer Strafanzeige wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu rechnen.

Produkt: Download Gaffer an Einsatzstellen
Download Gaffer an Einsatzstellen
Wirksamer Schutz vor neugierigen Blicken. Wir stellen sechs Systeme vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.