MZF mit Anhänger zum Transport verschmutzter Ausrüstung

Crafter für die Logistik beschafft

Markt Dombühl (BY) – Als Ersatz für ein Mehrzweckfahrzeug (MZF) auf Basis eines VW T4, der schon als Gebrauchtfahrzeug beschafft wurde, hat die Feuerwehr im Markt Dombühl im mittelfränkischen Landkreis Ansbach Ersatz bekommen. „Die Marke ist geblieben, der Platz ist deutlich mehr geworden“, sagt Kommandant Bernd Walter. Der Neue ist ein VW Crafter 2,0 TDi mit einer Leistung von 163 PS, einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 kg und in der Ausführung mit Hochdach.

Ein VW Crafter 2,0 TDi mit einer Leistung von 163 PS, einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 kg und in der Ausführung mit Hochdach dient als neues MZF der FF Dombühl. Foto: A. Müller

Das von Compoint ausgebaute MZF besitzt im Innenraum einen Arbeitstisch mit einer zweiten festverbauten Sprechstelle für den Digitalfunk. Im Heck haben ein Stromerzeuger, Motorkettensäge mit Zubehör, Pylonen und Faltsignale, Powermoon und ein Erste Hilfe-Rucksack ihren Platz. Die Sondersignalanlage stammt von Rauwers. Für zusätzliche Sicherheit nach hinten sorgt eine Heckwarneinrichtung. Zur Ausstattung gehört auch eine Anhängerkupplung.

Der neue Anhänger von Agados Trailers hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 750 kg und eine Kugelkopfkupplung. Er wird zukünftig zusammen mit dem MZF zum Transport verdreckter Ausrüstung genutzt. Foto: A. Müller

Und das hat auch einen ganz konkreten Anlass: Bisher musste mit dem MZF, oder alternativ in den Kabinen der beiden Löschfahrzeuge, auch immer wieder verschmutzte Ausrüstung, benutztes Schlauchmaterial oder zusätzlich benötigtes Material wie Bindemittel transportiert werden. „Das wollten wir aber auf jeden Fall anders lösen“, erklärt der Kommandant. Daher wurde zusammen mit dem MZF auch noch ein Mehrzweckanhänger beschafft. Der Anhänger von Agados Trailers hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 750 kg und eine Kugelkopfkupplung. Er wird zukünftig zusammen mit dem MZF zum Einsatz kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: