Dienstag, 22. August 2017

Bund

Verfolgungsjagd mit Polizei: Neuer Schlauchwagen gerammt

10. März 2016 von  
gelistet unter Eigenunfälle

Verfolgungsjagd mit Polizei: Neuer Schlauchwagen gerammt Vechta/Wittmund (NI) – Auf der Überführungsfahrt von der Vergabestelle des Bundes in Bonn zum neuen Standort im Kreis Wittmund ist am Dienstagnachmittag ein nagelneuer Schlauchwagen in einen Unfall verwickelt worden. Die Polizei verfolgte auf der Autobahn 1 einen Pkw, welcher dabei ins Schleudern geriet und dann das Feuerwehrfahrzeug rammte. Verletzt…

Hartmut Ziebs neuer Präsident des DFV

27. November 2015 von  
gelistet unter News

Hartmut Ziebs neuer Präsident des DFV Berlin – Heute wählte die 62. Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) Hartmut Ziebs zum neuen Präsidenten. Er folgt damit auf Hans-Peter Kröger, der nicht wieder kandiert hatte. Ziebs Amtszeit beginnt am 1. Januar 2016. Ziebs erhielt im ersten Wahlgang 151 Stimmen (bei vier Enthaltungen und fünf Nein-Stimmen) und erreichte damit…

DFV nimmt Stellung: Zu wenig Geld für Bund-Fahrzeuge

23. Juni 2015 von  
gelistet unter News, TOP-THEMEN

DFV nimmt Stellung: Zu wenig Geld für Bund-Fahrzeuge Berlin – Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) sieht die ausreichende Auslieferung von Feuerwehr-Fahrzeugen des Bundes in Gefahr. „Seit Jahren stellt der Bund zirka 9 Millionen Euro weniger für die Feuerwehren bereit, als es mit den Ländern vereinbart worden war. Hier fehlt es offenbar nicht an Geld, sondern am politischen Willen“, betont…

Schlauchwagen werden ausgeliefert

23. Februar 2014 von  
gelistet unter Fahrzeuge, TOP-THEMEN

Schlauchwagen werden ausgeliefert Bonn/Bückeburg (NI) – Mit neun Schlauchwagen für den Katastrophenschutz (SW-KatS) erhält Niedersachsen wichtige Fahrzeuge für den Katastrophenschutz. Übergeben wurden die Fahrzeuge an das Land Niedersachsen, vertreten durch den niedersächsischen Innenminister Boris Pistorius, durch den Leiter der Abteilung Krisenmanagement und Bevölkerungsschutz im Bundesministerium des Innern Ministerialdirektor Norbert Seitz und den Präsidenten…

Analytische Task Force: Sachsen-Anhalt steigt aus

31. Dezember 2013 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Heyrothsberge (SA) – Bundesweit standen bislang an sieben Standorten Fachleute für radioaktive, biologische oder chemische Kampfstoffe zur Verfügung. Einsatzkräfte aus Hamburg, Mannheim, Dortmund, Köln, München, Berlin und Heyrothsberge bilden ein Netzwerk zur Abwehr von Terrorgefahren – die Analytische Task Force des Bundes. Doch das Land Sachsen-Anhalt steigt nun offenbar aus….

25 Bund-Löschfahrzeuge an Hamburg übergeben

8. Dezember 2010 von  
gelistet unter News

25 Bund-Löschfahrzeuge an Hamburg übergeben Hamburg – Der Bund hat die ersten 25 Löschfahrzeuge einer neuen Generation an die Freie und Hansestadt Hamburg übergeben. Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern, überreichte am Mittwoch symbolisch die Fahrzeugschlüssel. Die Fahrzeuge im Wert von 5,6 Millionen Euro sind Teil des Ausstattungskonzeptes des Bundes und werden vom Bundesamt…