Donnerstag, 20. Juli 2017

Behindertenwerkstatt

Titisee-Neustadt: Verfahren zur Tragödie eingestellt

3. Februar 2014 von  
gelistet unter News

Titisee-Neustadt: Verfahren zur Tragödie eingestellt Titisee-Neustadt (BW) – Das Ermittlungsverfahren gegen die Leitung der Caritas-Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) zur Brandkatastrophe am 26. November 2012 ist eingestellt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Freiburg am Montag mit. Bei dem tragischen Unglück starben 14 Menschen, 87 Personen wurden verletzt. Im Feuerwehr-Magazin-Shop: Ausgabe 3/2013 mit dem ausführlichen Einsatzbericht zur…

Ehrenkreuze nach Behindertenwerkstatt-Brand

28. Februar 2013 von  
gelistet unter News

Ehrenkreuze nach Behindertenwerkstatt-Brand Titisee-Neustadt (BW) – Nach dem Brand in einer Behinderten-Werkstatt in Titisee-Neustadt mit 14 Toten (siehe Einsatzbericht in der aktuellen Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 3/2013) sind drei der eingesetzten Feuerwehrleute mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz ausgezeichnet worden. Feuerwehrfrau Ramona Benitz gehörte zu den ersten Atemschutzgeräteträgern, die bei dem Brand in den Werkstätten der Caritas am…

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 3/2013

22. Februar 2013 von  
gelistet unter Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 3/2013 Ab dem 22. Februar 2013 überall im Handel: Feuerwehr-Magazin, Ausgabe 3/2013. Starke Hanseaten Die Berufsfeuerwehr Bremen geht personell auf dem Zahnfleisch. Nur mit gut durchdachten Beschaffungen und Beamten, die zusammenhalten, bewältigt die Feuerwehr die Herausforderungen in der Großstadt. Ein Hoffnungsschimmer: Die BF bildet ihre Kräfte seit 2012 eigenständig aus. Wir…

Ursache für Tragödie in Titisee-Neustadt ermittelt?

27. Dezember 2012 von  
gelistet unter PRESSE-BLOG

Titisee-Neustadt (BW) – Am 26. November 2012 kamen bei einer Brandkatastrophe in einer Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) 14 Menschen ums Leben. Nun gibt es Hinweise auf die Brandursache. Der Südwestrundfunk berichtet, dass ein Bedienungsfehler an einem Gasofen das Feuer ausgelöst haben soll. Eine Mitarbeiterin habe vermutlich den Schlauch nicht…