Freitag, 18. August 2017

Müllwagen stürzt auf Pkw: 5 Menschen sterben

11. August 2017 von  

Nagold (BW) – Auf einer Landstraße bei Nagold (Kreis Calw) hat sich am Freitagmittag ein schreckliches Unglück ereignet. Ein Müllwagen ist auf einer Landstraße nach einer Kurve in Schieflage geraten und auf einen entgegenkommenden Pkw gekippt. Alle Insassen des VW Golf – darunter ein Kleinkind und ein Säugling – kamen ums Leben.

Bei Nagold (Kreis Calw) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-Tonnen Müllwagen kippte auf einen Pkw. Fünf Personen wurden getötet. Foto: 7aktuell.de/Eyb

Nach Aussage der Polizei fuhr das Müllfahrzeug auf einer abschüssigen Straße, als plötzlich ein technischer Defekt auftrat. Gegen 12.40 Uhr bog der Wagen mit hoher Geschwindigkeit auf die Landesstraße 361 ein und neigte sich zur Seite. Zeitgleich fuhr ein VW Golf auf der Landstraße. Der Müllwagen fiel um und begrub den Pkw unter sich.

Nach wenigen Minuten war ein Großaufgebot an Rettungskräften vor Ort. Die Helfer versorgten zunächst die Besatzung des Müllwagens. Die beiden Männer hatten leichte Verletzungen erlitten. Der Fahrer stand unter Schock. Beide wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Währenddessen forderte die Feuerwehr einen Kran nach, um den 26-Tonner anzuheben.

Gegen 14.20 konnten die Kräfte das Fahrzeug aufrichten. Laut Polizei bot sich den Rettern „ein Bild des Grauens“ und der hinzugezogene Notarzt konnte nur den Tod der fünf Pkw-Insassen feststellen. Bei den Opfern handelt es sich um einen Mann, eine Frau, ein jugendliches Mädchen sowie ein Kind im Vorschulalter und einen Säugling. Sie stammen nach ersten Informationen aus dem Raum Konstanz.

Video von SWR Aktuell:

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!

'; } ?>