Produkt: Download Recht “Krank zum Einsatz”
Download Recht “Krank zum Einsatz”
Krank zum Feuerwehreinsatz - was ist erlaubt?

Leitstelle ordnet 15 Minuten Funkstille an

Leer (NI) – Am vergangenen Freitag fegte ein schweres Unwetter über Ostfriesland. Besonders stark betroffen war unter anderem der Landkreis Leer. Mehr als 200 Sturmeinsätze kamen zusammen, die am Freitagabend und in der Nacht zu Samstag von den örtlichen Feuerwehren abgearbeitet werden mussten. Offenbar waren das Einsatzaufkommen und die Zahl der eingehenden Notrufe zu viel für die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle des Kreises. Wie der “General-Anzeiger” berichtet, hat der Disponent, der nach Angaben der Zeitung in der Nacht alleine Dienst hatte, den im Einsatz befindlichen Wehren eine 15-minütige Funkstille verordnet. Diese Anweisung des Disponenten sorgt bei einigen beteiligten Feuerwehrleuten für Empörung.

Artikel: “Feuerwehren sind sauer” (General-Anzeiger, 09. September 2013)

Anzeige

Text: Thomas Weege

Produkt: Download Verfügbarkeitssysteme
Download Verfügbarkeitssysteme
Wer kommt beim Alarm zum Einsatz? Reichen die Kräfte aus? Welche technischen Lösungen bietet der Markt für einen schnellen Überblick?

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.