Aktuell Referatsleiter Katastrophenschutz

Dieter Rohrberg laut HAZ zukünftiger Landesbranddirektor

Hannover – Wie die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) berichtet, soll der ehemalige Feuerwehrchef Dieter Rohrberg zum 1. Dezember Landesbranddirektor in Niedersachsen werden. Erst Mitte Oktober war er zum neuen Referatsleiter für Katastrophenschutz und das Kompetenzzentrum Großschadenslagen geworden.

Nun heiße es „aus Kreisen der Berufs- als auch der Freiwilligen Feuerwehr“ übereinstimmend, dass Rohrberg zum 1. Dezember auf diesen Posten wechseln wird, da der aktuelle Amtsinhaber Jörg Schallhorn sich in den Ruhestand verabschiede.

Anzeige

Innenminister Boris Pistorius (SPD) habe dies bereits letzte Woche auf einer internen Tagung mitgeteilt, wie es im Artikel der HAZ heißt. Zwar schweige das Ministerium noch zur Personalie, das Verfahren sei noch nicht abgeschlossen. In der Feuerwehr Hannover sei es aber bereits Flurgespräch Nummer eins.

Dieter Rohrberg (links) soll zum 1. Dezember neuer Landesbranddirektor Niedersachsens werden. Auf diesem Archivfoto ist er mit Feuerwehdezernent Dr. Axel von der Ohe bei der Inbetriebnahme des Logistikstandortes im Oktober zu sehen. Archivfoto: Feuerwehr Hannover
Feuerwehr Adventskalender
Lieferung: 3-5 Werktage Exklusiv bei uns: Der Feuerwehr-Magazin-Adventskalender Wer glaubt, Adventskalender seien nur für Kinder, der irrt.
3,95 €
AGB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.