Produkt: Download Feuerwehr Altena
Download Feuerwehr Altena
Die Freiwillige Feuerwehr Altena vorgestellt in einer ausführlichen Reportage. Trotz 17.000 Einwohnern gibt es in der Stadt eine hauptamtliche Wachbereitschaft.
In Holzbauweise errichtet

Nach Frankfurter Standard: Feuerwehrhaus für die FF

Frankfurt (HE) – Die Branddirektion Frankfurt am Main konnte ein neues Feuerwehrhaus für die FF Frankfurt-Heddernheim in Betrieb nehmen. Damit erhalten die Einsatzabteilung, die Jugendfeuerwehr, die Kinderfeuerwehr, die Ehren- und Altersabteilung sowie der Feuerwehrverein der Einheit ein zeitgemäßes Domizil.

In Holzbauweise errichtet: Feuerwehrhaus der FF Frankfurt-Heddernheim mit (von links) LF 10, LF 8h und MTF.

Das Feuerwehrhaus wurde gemäß dem festgelegten Standard für die Planung und Errichtung eines Feuerwehrhauses für eine FF in Frankfurt am Main gebaut. Es erfüllt außerdem alle Voraussetzungen zur Unfallverhütung gemäß den gesetzlichen Grundlagen.

Anzeige

Das Gebäude wurde in Holzbauweise errichtet, mit einer verputzten Fassade und einem grauen Anstrich. Im Gebäudeinneren sind die Wände teilweise in Holz belassen oder erhielten eine Verkleidung mit Anstrich.

Im zweigeschossigen Funktionstrakt befinden sich im Erdgeschoss unter anderem der Eingangsbereich und ein Treppenaufgang, Umkleiden für Damen und Herren (jeweils für die Angehörigen der Einsatzabteilung und der JF) sowie die Sanitärräume.

Blick in die so genannte Schutzumkleide vor der Fahrzeughalle.

Außerdem steht dort eine Schutzumkleide für die Einsatzkleidung zur Verfügung. Diese besitzt einen direkten Zugang von den Umkleideräumen und zur Fahrzeughalle. Dadurch ist eine Schwarz-Weiß-Trennung-sichergestellt.

Drei Stellplätze für LF 10, LF 8h und MTF

Das Obergeschoss enthält je ein Büro für die Wehrführung und die Jugendabteilung, einen Aufenthalts- und Schulungsraum für die Einsatzabteilung mit angeschlossenem Stuhllager, einen Jugendgruppenraum sowie eine Küche mit Zugang zum Aufenthalts- und Schulungsraum.

Vollalarm! - Feuer außer Kontrolle
Lieferzeit: Vorbestellbar - Lieferung ab ca.
39,99 €
AGB

In der direkt am Funktionstrakt angeschlossenen Fahrzeughalle befinden sich drei Stellplätze. Diese sind mit einer Abgasabsaugung, Stromversorgung zur Ladeerhaltung und Druckluftversorgung ausgestattet.

Zur Ausstattung gehört diese Küche mit Durchreiche und Zugang zum Aufenthalts- und Schulungsraum.

Die Stellplätze bieten Platz für ein Löschgruppenfahrzeug (LF) 10, ein LF 8h und ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF). Eine Stiefelwäsche ist dort ebenfalls vorhanden.

Anleiterplattform für Übungen

An der Fahrzeughalle sind zur Außenseite des Gebäudes großzügig bemessene Lagerräume für die Einsatzabteilung und Jugendfeuerwehr angeschlossen. Auch eine separate Werkstatt bietet das Feuerwehrhaus.

Sonderheft: Rund um das Feuerwehrhaus
VERSANDKOSTENFREI Sonderheft vom Feuerwehr-Magazin: Rund um das Feuerwehrhaus Das neue Sonderheft „Rund um das Feuerwehrhaus“ gibt Euch wertvolle Tipps, wie Ihr das Projekt Neubau oder Renovierung meistern und ein optimales Gebäude für die Zukunft erhaltet.
9,80 €
AGB

Im Außenbereich wurde neben den Mülltonnenboxen ein Gefahrstofflagerschrank aufgestellt, der alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt. An der Stirnseite der Fahrzeughalle ist eine Anleiterplattform auf dem Dach installiert, um am Standort Übungen mit tragbaren Leitern durchführen zu können.

An der Stirnseite der Fahrzeughalle ist eine Anleiterplattform auf dem Dach installiert.

An der Rückseite führt direkt die Gleisanlage einer dort oberirdisch verlaufenden U-Bahnlinie vorbei. Um das Gebäude als Feuerwehrhaus auch von dieser Ansicht aus erkennen zu können, wurde dort die „112“ groß aufgebracht.

Produkt: Download Zutrittsysteme für die Feuerwehr
Download Zutrittsysteme für die Feuerwehr
Moderne Schließanlagen für Feuerwachen - welche gibt es? Was sind die Vor- und Nachteile?

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Weil dies bei den altbauten nicht normal ist.
    Und selbst neubauten schon bald unzulänglich werden.
    Es Bedarf mehr Nachrüstungspflichten oder neubauten was man leiter sonst so sieht man.
    Verfallenen hutten die man als gerätehaus verkauft

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo, 2x betont das alle gesetzlichen Vorgaben eingehalten sind? Bei einem NEUBAU? Da ist das aber Hallo selbstverständlich..zu sein…

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.