Kein Wildpinkeln mehr

Klo an Bord: 5 Besonderheiten des GW-L2 Wahlstedt

Wahlstedt (SH) – Der Gerätewagen Logistik (GW-L2) der Freiwilligen Feuerwehr Wahlstedt (Kreis Segeberg) ist in seiner Konzeption bislang einzigartig in Deutschland. Wir haben für Euch die größten Besonderheiten des Mercedes Atego 1530 F mit Schlingmann-Aufbau zusammengestellt.

Feuerwehr-Magazin lesen auf dem Klo? Nur fürs Foto des GW-L2 der FF Wahlstedt. Im Schlingmann-Kofferaufbau des Fahrzeugs befindet sich ein Toilettenraum (Bildmontage: Feuerwehr-Magazin).
  1. Im Kofferaufbau befindet sich ein WC-Raum mit Toilettenschüssel, Spiegel, Waschbecken, Seifen- und Desinfektionsmittelspender, Papiertuchhalter und Müllbehälter.
  2. Der Hahn am Waschbecken gibt kaltes und heißes Wasser aus.
  3. Auf dem Toilettendeckel ist das Wachwappen zu sehen.
  4. Aus einer alten GFK-Atemluftflasche (glasfaserverstärkter Kunststoff) hat ein Kamerad einen Toilettenpapierhalter gebaut.
  5. Für Schlingmann war es das erste Fahrzeug dieser Art. Dem Aufbauhersteller liegt aber bereits ein Auftrag für einen GW-L2 mit Toilette und Dusche vor.

Wenn Ihr mehr zu dem Fahrzeug wissen wollt, lest unseren vierseitigen Bericht im Feuerwehr-Magazin 5/2022. Ihr könnt das Heft noch bis zum 26. Mai bei Eurem Zeitschriftenhändler kaufen. Oder Ihr bestellt es versandkostenfrei bei uns im Shop.

Anzeige

Feuerwehr-Magazin 5/2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.