HAUS-Regel in sechster Version erschienen

Hamburg – Die HAUS-Regel, Standardeinsatzregel für den Einsatz mit Hubrettungsfahrzeugen, ist am Freitag in einer sechsten Version erschienen. Mit dem Erscheinen verliert die Vorgänger-Variante ihre Gültigkeit.

Die HAUS-Regel gibt es bereits seit acht Jahren. Sie definiert Standards für Ausbildung und Einsatz, um einen sicheren Betrieb mit den Fahrzeugen zu gewährleisten. “In der aktuellen Ausgabe wurden vor allem Formulierungen angepasst”, teilte Jan Ole Unger vom Team drehleiter.info mit. Diese Änderungen seien durch die Veröffentlichung des Musterausbildungsplans für die Aus- und Fortbildung an Hubrettungsfahrzeugen der Projektgruppe Feuerwehr-Dienstvorschriften notwendig geworden.

Die HAUS-Regel kann hier kostenlos heruntergeladen werden (externe Seite bei drehleiter.info).

Symbolfoto: Drehleiter bei Brandeinsatz. Foto: Michael Klöpper
Symbolfoto: Drehleiter bei Brandeinsatz. Foto: Michael Klöpper
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: