Training Base Weeze

Alarm in Rescue City

Weeze (NW) – Die Training Base Weeze (NW) ist eines der größten Trainingszentren Europas für Feuerwehr und Hilfsorganisationen. Das mehr als 50 Hektar große Gelände bietet enorme Ausbildungsmöglichkeiten: von den Grundlagen der Brandbekämpfung bis hin zu Flugzeugbränden, brennenden Tiefgaragen oder Einsturzszenarien. Eine ausführliche Reportage über die Einrichtung gibt es in Feuerwehr-Magazin 3/2020.

Bei der TBW – auch Rescue City genannt – handelt  es sich um ein ehemaliges Militärareal, dass einst von der Royal Air Force genutzt wurde. Die Spuren sind auch heute noch allgegenwärtig. Die zahlreichen Gebäude, Straßen und Schienen erlauben enorme Ausbildungsmöglichkeiten, die vor allem von deutschen und niederländischen Feuerwehrleuten genutzt werden. Aber auch die Polizei führt hier Spezialtrainings durch.

Anzeige

Einen kleinen Einblick erlaubt der Trailer zur Reportage. Das Feuerwehr-Magazin 3/2020 erscheint am 28. Februar 2020. Es kann auch versandkostenfrei direkt im Feuerwehr-Magazin-Shop bestellt werden. 

USB Stick Feuerwehr 3.0
USB Stick in Form eines Feuerwehrfahrzeuges mit blinkenden Blaulichtern und Frontblitzern erhältlich mit 16 GB Speicherkapazität! Blaulichter und Frontblitzer blinken! USB 3.
27,00 €
AGB
Übung in der Training Base Weeze. (Bild: Peter Fichte)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.