Produkt: Feuerwehr-Magazin 8/2019
Feuerwehr-Magazin 8/2019
Ziegler: TLF 4000 auf Tatra Phoenix+++Feuerwehr Wiesbaden+++Jugendfeuerwehr Challenge+++Trennschleifer Test+++ELW Erfahrungen der Feuerwehr Frankfurt+++
Gewinn eingelöst

Dorfrocker begeistern Schachendorf

Cham-Schachendorf (BY) – Mit ihren Hits haben die Musiker der Band Dorfrocker den Chamer Stadtteil Schachendorf zum Beben gebracht. Die dortige FF hatte das Konzert bei einem Wettbewerb des Feuerwehr-Magazins gewonnen. Von Jürgen Ziereis

Open Air Konzert der Dorfrocker in Schachendorf. Die dortige FF hatte den Auftritt bei einem Gewinnspiel des Feuerwehr-Magazins gewonnen. Foto: Dorfrocker

Eine Nacht voller Emotionen – so lässt sich der Auftritt der Dorfrocker wohl am besten zusammenfassen. Das Konzert hat am vergangenen Wochenende ganz Schachendorf elektrisiert. Entsprechend begeistert zeigte sich FF-Vorsitzender Martin Röckl: “Ein gelungenes Open Air mit toller Stimmung! Das war eine Feier für Jung und Alt.”

Anzeige

Der gagenfreie Exklusiv-Auftritt war das Ergebnis eines gemeinsamen Gewinnspiels von Feuerwehr-Magazin und Dorfrockern. Bewerben konnten sich sowohl Jugendfeuerwehren als auch aktive Wehren mit einem maximal 60 Sekunden langen Bewerbungsvideo. Bei einer Online-Abstimmung hatte dann die FF Schachendorf die Nase vorn.

Stimmgewaltige Dorfkinder

Dorfrocker Tobias Thomann holte zum vielleicht größten Hit “Dorfkind” alle Kinder bis 12 Jahre auf die Bühne, um gemeinsam mit der Band zu singen. Einen Hit lang mussten sich die Stars des Abends die Herzen der Fans mit dem kleinen Patrick teilen, den der Frontmann aus der Schar der Dorfkinder herausgeholt hatte. Der 4-Jährige präsentierte sich erstaunlich cool und textsicher.

Heimlicher Star des Abends: Der 4-jährige Patrick singt zusammen mit Dorfrocker Frontmann Tobias Thomann. Foto: Dorfrocker

Youtube-Hit als Auslöser für Wettbewerb

Entstanden ist die Idee des Dorfrocker-Konzerts durch das Lied “Feuerwehren”, das innerhalb kürzester Zeit ein Hit auf Youtube wurde. Tobias Thomann hob die Verbundenheit zum Vereinsleben hervor, die der ländlichen Herkunft der Dorfrocker geschuldet sei: “Wir spielen oft in ländlichen Gebieten und hier auch oft auf Feuerwehrfesten. Auf dem Land gibt es noch eine Vereins- und Ehrenamtskultur. Auf der anderen Seite kommt es aber leider immer häufiger vor, dass Menschen, die ihre Freizeit opfern und sich für das Wohl der Allgemeinheit einsetzen, im Einsatz angegangen werden. Das ist eigentlich verrückt. Deshalb war es uns ein Bedürfnis, die Fahne gerade für die Freiwilligen Feuerwehren hochzuhalten. Aus dieser Motivation heraus ist das Lied entstanden.”

Die drei Dorfrocker geben den Ton an und die Schachendorfer feiern begeistert mit. Foto: Dorfrocker

Natürlich gehörte dieser Hit zu den Stimmungs-Höhepunkten der Konzertnacht. Viele umliegende Feuerwehren hatten ihre Mitglieder mobilisiert, sich die verbilligten Tickets zu sichern. Und so kamen zirka 1.300 Besucher, die die im Vergleich zu den regulären Dorfrocker-Konzerten preiswerte Gunst der Stunde nutzten.

Wer noch mal den Hintergrund zu diesem exklusiven Wettbewerb aus der Feuerwehr-Magazin-Ausgabe 3/2019 lesen möchte, klickt hier!

Schon mal über ein Abo nachgedacht: Das Feuerwehr-Magazin bequem nach Hause bekommen. Etwas vor dem Start des Kiosk-Verkaufes. Und dabei noch sparen.
Produkt: Feuerwehr-Magazin 6/2019
Feuerwehr-Magazin 6/2019
Digitalfunk+++Feuerwehr Norden: Umwelt LF+++Uni Paderborn forscht+++Schwimmende Feuerwehrschule+++Freiwillige Feuerwehr Donzdorf+++Ausbildung: Feuerwehr Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren