Donnerstag, 30. März 2017

Schwein gehabt: Russische Feuerwehr rettet 150 Ferkel

Tomsk (Russland) – Zu einem nicht alltäglichen Einsatz kam es im russischen Gebiet Tomsk bei dem Brand eines Bauernhofes. Dort mussten die russischen Kameraden 150 Ferkel aus einem brennenden Stall retten. Ein Video von Ruptly TV zeigt den schweinischen Einsatz:

eDossier2015_Tierrettung-Titel

eDossier Tierrettung

Wann ist eine Tierrettung ein Einsatz für die Feuerwehr und wann muss der Besitzer oder Halter des Tieres für die Kosten des Einsatzes aufkommen?
Antworten darauf liefert unser eDossier Tierrettung.

>>Hier bestellen<<

 

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!