Geilenkothen mit neuer Führung

Gerolstein (RP) – Neue Führungsspitze bei GSG Geilenkothen: Kai Wollwert wurde zum Geschäftsführer des Schutzkleidungs-Herstellers bestellt. Er steht künftig seinem Vater Klaus Wollwert, nunmehr Senior-Geschäftsführer, zur Seite. Wollwert junior soll damit auf die alleinige Übernahme des Unternehmens vorbereitet werden, das dann in der dritten Generation von seiner Familie geführt werden würde.

Geschäftsführer von GSG: Klaus und Kai Wollwert (von rechts). Foto: GSG GeilenkothenKai Wollwert (Jahrgang 1973) absolvierte 1992 bis 1995 seine Ausbildung zum Industriekaufmann bei einem mittelständischen Unternehmen. Danach war als Zivildienstleistender im Rettungsdienst des DRK tätig, wo er sich zum Rettungssanitäter ausbilden ließ.

1996 trat Kai Wollwert in das Familienunternehmen GSG ein. Nachdem er dort zunächst für die umfassende Modernisierung des IT-Netzwerkes zuständig war, verantwortete er ab 2006 die Aufgabenbereiche Marketing und Vertrieb. Sein Vater Klaus hatte die Firma nach dem Tod des Geschäftsgründers Bruno Geilenkothen 1975 übernommen. (Quelle: GSG Geilenkothen)

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: