Montag, 16. Januar 2017

First Responder der Feuerwehr Kalchreuth verunfallt

Heroldsberg (BY) – Ein First Responder-Fahrzeug der Feuerwehr Kalchreuth ist am Mittwoch gegen 22.00 Uhr in Heroldsberg (Kreis Erlangen-Höchstadt) verunfallt.

Einsatz für die Feuerwehr Heroldsberg. Foto: NEWS5 / Grundmann

Einsatz für die Feuerwehr Heroldsberg. Foto: NEWS5 / Grundmann

Der First Responder befand sich auf dem Weg zu einem Rettungsdiensteinsatz, als der Unfall passierte. Die Feuerwehr Heroldsberg rückte mit einem Tanklöschfahrzeug (TLF) 16/25, einem Löschgruppenfahrzeug (LF) 16/12 und einem Rüstwagen (RW) zum Unfallort aus. Insgesamt waren 21 Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Unfallstelle im Einsatz.

Der Fahrer des Fahrzeugs musste durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Heroldsberg erstversorgt werden. Darüber hinaus stellte die Feuerwehr Heroldsberg den Brandschutz sicher, leuchtete die Einsatzstelle aus und beteiligte sich an der Bergung des Fahrzeugs.

Kommentare

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit...
Falls Sie ein Bild von sich beim Beitrag möchten: Gibts hier: Gravatar!