Produkt: Feuerwehr-Magazin 9/2019
Feuerwehr-Magazin 9/2019
Ziegler: TLF 4000 auf Tatra Phoenix +++Feuerwehr Wiesbaden+++Jugendfeuerwehr Challenge+++Trennschleifer Test+++ELW Erfahrungen der Feuerwehr Frankfurt
Feuerwehr bittet Bevölkerung um Mithilfe

Spaziergängerin entdeckt Brandfalle im Wald

Wülfrath (NW) – An einem Rundwanderweg bei Wülfrath (Kreis Mettmann) hat eine Spaziergängerin am Samstagvormittag eine Brandfalle entdeckt. Diese war vermutlich dazu gedacht, in dem Wald ein Feuer zu verursachen.

Diese Brandfalle entdeckte eine Spaziergängerin bei Wülfrath. (Bild: Feuerwehr Wülfrath)

In einer Pressemitteilung zeigt die Feuerwehr Wülfrath ein Foto der Konstruktion, das ihr von der Frau zur Verfügung gestellt worden war. Demnach handelte es sich um einen Stock, in den eine Vergrößerungslinse und das Blatt einer Küchenrolle eingeklemmt waren. Durch die Bündelung des Sonnenlichtes im Brennglas sollten offensichtlich das Papier und der dahinter befindliche Baum in Brand gesetzt werden.

Anzeige

Die Frau hatte die Falle sofort entsorgt und die Feuerwehr verständigt. Diese setzte die Polizei in Kenntnis und rückte aus, um den Weg zu überprüfen. „Wir haben allerdings keine weiteren Brandfallen gefunden“, berichtet Stadtbrandinspektor Guido Großmann, der Leiter der Feuerwehr, auf Nachfrage des Feuerwehr-Magazins. „Die Polizei hat eine Anzeige aufgenommen und ermittelt nun.“

Die Feuerwehr bittet die Bevölkerung um Mithilfe, bei Spaziergängen Ausschau nach solchen Brandfallen zu halten und Auffälligkeiten ihr oder der Polizei zu melden.

Anzeige

Jetzt hier bestellen: Sonderheft “Richtiges Vorgehen bei Wald- und Flächenbränden”
Produkt: Feuerwehr-Magazin 9/2019
Feuerwehr-Magazin 9/2019
Ziegler: TLF 4000 auf Tatra Phoenix +++Feuerwehr Wiesbaden+++Jugendfeuerwehr Challenge+++Trennschleifer Test+++ELW Erfahrungen der Feuerwehr Frankfurt

Kommentare zu diesem Artikel

  1. So etwas darf man nicht einfach entsorgen.
    Muß man der Polizei bringen.

    Hier können DNA-Spuren gesichert werden.

    Vielleicht findet sich das Gegenüber
    in der Datenbank.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Warum nicht gleich eine Liste mit den benötigten Materialien dazu? Nachbau erwünscht?

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. m an muss sic einfach fragen: was geht in solch kranken Hirnmen vor.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren