Produkt: Download Mobile Übungsanlage CReRF/MÜB
Download Mobile Übungsanlage CReRF/MÜB
Schwimmende Ausbildungsanlage auf dem Rhein.

NRW: Dienstgradabzeichen speziell für Feuerwehrfrauen

April, April!

Die nachstehende Meldung ist natürlich ein frei erfundener Aprilscherz gewesen…

Wuppertal (NW) – Eigene Dienstgradabzeichen für Feuerwehrfrauen: Eine Initiative von Führungskräften der nordrhein-westfälischen Feuerwehren will dieses Projekt noch in diesem Jahr umsetzen.

Anzeige

Eine Reihe von Gründen würde für eigene Dienstgrababzeichen für Feuerwehrfrauen sprechen. Vor allem gehe es darum, Frauen in der Feuerwehr besser zu integrieren. Mit eigenen Dienstgradabzeichen soll die Position der Frauen in der Feuerwehr weiter gestärkt werden. Dazu verweisen die Funktionäre auf europäische Nachbarländer, in denen dies schon länger so praktiziert wird.

Symbolfoto_Dienstgradabzeichen_Patzelt
In Nordrhein-Westfalen wird überlegt, Dienstgradabzeichen speziell für Feuerwehrfrauen einzuführen. Symbolfoto: Patzelt

Ebenso wäre es wünschenswert, wenn die unterschiedlichen Dienstgradabzeichen auch auf der Einsatzkleidung getragen werden könnten. Gerade bei Atemschutz-Einsätzen sei Einsatzleitern und Gruppenführern häufig nicht klar, ob nun ein Mann oder eine Frau die Atemschutzmaske trägt. Unterschiedliche Dienstgradabzeichen könnten auch hier hilfreich sein.

Nach Informationen von feuerwehrmagazin.de ist die Bereitschaft zur Umsetzung des Projekts groß. Problematisch sei nur, dass die Initiative nach der Verabschiedung des neuen Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) ins Leben gerufen wurde.

Produkt: Sonderheft: Richtiges Vorgehen bei der Wasserrettung
Sonderheft: Richtiges Vorgehen bei der Wasserrettung
Alles, was Feuerwehrkräfte zum richtigen Vorgehen bei der Wasserrettung wissen müssen – dieses 116 Seiten starke Sonderheft liefert Dir Antworten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.