Feuerwehrmagazin.de-Übersicht

Feuerwehr Kalender 2018

Bremen – Same procedure as every year. Wir stellen Euch jährlich die besten Feuerwehr Kalender vor. In dieser Auswahl findet Ihr 13 Jahresplaner und Wandkalender.

Edler Frauenkalender

„Das Auge rettet mit“ steht groß auf dem Wandkalender von Fire and Fight Streetwear. Und geworben wird damit, dass sich unter über 400 Bewerberinnen die „zwölf außergewöhnlichsten Frauen durchgesetzt“ haben. Ausstrahlung und das gewisse Etwas hätten den Ausschlag für die Auserwählten gegeben. Wie bei anderen Kalendern auch, werden hier nur Frauen abgebildet, die auch real Einsatzkräfte von Feuerwehr oder Hilfsorganisationen sind. Achtung, produziert werden nur 500 Exemplare. Erhältlich unter www.fireandfight.com. Format ist 50 x 70 cm hoch. Preis: 39,90 Euro.

In der Sperrzone der Berliner Feuerwehr

Für Fans der Berliner Feuerwehr sorgt das Kopierzentrum Spandau mit seinem Feuer-wehr-Kalender jährlich für Freude. Im DIN A3-Querformat erscheint der Wandkalender mit Spiralbindung. Er ist dieses Jahr erneut online auch im Feuerwehr-Magazin-Shop erhältlich >> www.shop.feuerwehrmagazin.de. Für den Kalender Sperrzone hat Feuerwehr-Fotograf Stefan Rasch beeindruckende Aufnahmen von Einsätzen der größten deutschen Feuerwehr beigesteuert. Die zwölf Monatsblätter zeigen Einsatzszenen vom Großbrand über Unwettereinsätze und Kräfte im Löschschaum bis zur schweren Technischen Hilfeleistung. Preis: 11,95 Euro.

Feuerwehr Mannheim Kalender 2018

Susanne Maurer hat die Einsatzkräfte, die Jugendfeuerwehr und die besonderen Einsatzmittel der Feuerwehr Mannheim für einen Kalender in Szene gesetzt. Erschienen ist er im Waldkirch Verlag.

 

Kohlhammer Taschenkalender…

…für Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, Bremen und Niedersachsen sowie Baden-Württemberg. >>Den passenden Taschenkalender jetzt bestellen.

In HDR: Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr

Markus Wills Kalender mit Feuerwehrautos in HDR-Fotografie gehören jährlich zu den Bestsellern. Erhältlich bei calvendo.de.

Immer im Einsatz – Kalender von Wiesbaden112

Das Team von Wiesbaden112 hat für 2018 einen Wandkalender produziert. Dafür haben die Fotografen zwölf Aufnahmen von Einsätzen der letzten beiden Jahre zusammengestellt: unter anderem Brände, Verkehrsunfälle und Hochwasser. Im Fokus stehen Einsatzfahrzeuge und -kräfte. Die beeindruckendste Aufnahme stammt von einer Übung der Wasserrettung. Hier hat der Fotograf genau den Augenblick erwischt, wo die Übungspuppe mit einem Jason’s Cradle (Rettungsgitter) in das Boot gerollt wird. Der 13-seitige DIN-A3 Wandkalender mit Spiralbindung und Aufhänger ist klimaneutral im Querformat auf 300 g/m² Hochglanz-Fotopapier gedruckt. Unter www.wiesbaden112.de ist der Kalender bestellbar. Preis: 17,50 Euro (inklusive Versand).

Wandkalender Chicago Fire Departement

Neben dem Feuerwehrshop Roter Hahn 112 bringt auch der Feuerwehrversand Friesenheim einen Kalender mit Motiven des Chicago Fire Departement für 2018 heraus.

Freiwillige Feuerwehr Schwetzingen 2018

Neben dem Mannheimer Feuerwehrkalender erscheint im Waldkirch Verlag auch einer der Feuerwehr Schwetzingen.

 

Jede Woche ein neues Einsatzfahrzeug…

…im Podszun-Wochenkalender 2018. Jetzt im Feuerwehr-Magazin-Shop bestellen.

Magirus‘ limited edition

In limitierter Auflage bietet Fahrzeughersteller Magirus einen 70 x 50 cm großen Wandkalender an. Erhältlich ist das Produkt unter www.magirusgroup.com. Die zwölf Monatsblätter zeigen natürlich ausschließlich Magirus-Fahrzeuge, aber von diesen eine sehr unterschiedliche Auswahl. Im Kalender 2018 finden sich historische Einsatzmittel genauso wie aktuelle Fahrzeugauslieferungen. Das Spektrum reicht von Löschfahrzeugen vor dem Werk von C. D. Magirus in Ulm aus den 1920er Jahren bis hin zu einem bislang noch unveröffentlichten Bild der neuen Gelenkdrehleitern für die Berufsfeuerwehr München im Jahr 2017. Der Kalender besitzt eine Spiralbindung mit einem Aufhänger in der Mitte. Preis: 15 Euro.

Fesche Kameradinnen

Jedes Jahr stellt Feuerwehr Versand Friesenheim zwölf Feuerwehrfrauen aus Deutschland in einem Kalender vor. Dieses Jahr erscheint er bereits zum 18. Mal. Aus den gezeigten Kameradinnen sollen die User das Feuerwehr-Girl 2018 wählen. Den Zugang für das Online-Voting erhalten die Käufer nach ihrer Bestellung über www.feuer1.de. Und das Feuerwehr-Girl 2017 steht fest. Gewonnen hat Julia aus Schleswig-Holstein. Das Rezept für diesen Kalenderklassiker ist, dass nur aktive Feuerwehrfrauen abgebildet werden – sie sind noch keine Models. Unter den Bildern sind Kalendarien sowie Daten zur Feuerwehrmitgliedschaft der Models aufgeführt. Aufgeklappt kann der Kalender im DIN A3-Format an die Wand gehängt werden.

Kalender: Feuerwehr im Einsatz

12 spektakuläre Einsatzbilder von Feuerwehrfotograf Marcus Heinz prägen diesen Jahresplaner, angeboten von calvendo.de.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: