Iveco Daily 72-180 4x2/Compoint

ELSA: 5 Besonderheiten der Einsatzleitwagen Sachsen-Anhalt

Dessau-Roßlau (ST) – In Sachsen-Anhalt beschaffte das Innenministerium zwölf baugleiche Einsatzleitwagen Sachsen-Anhalt (ELSA). Wir nennen Euch die fünf größten Besonderheiten.

Prototyp der Feuerwehr Dessau-Roßlau: einer von zwölf baugleichen Einsatzleitwagen Sachsen-Anhalt (ELSA).
  1. Ein Grund für die Beschaffung der „ELW 1,5“ war die Hochwasserkatastrophe im Jahr 2013.
  2. Als Vorbild diente ein ELW, den der Kreis Mansfeld-Südharz im Jahr 2014 beschafft hat.
  3. Die Koffer-ELW basieren auf Iveco Daily 72-180 mit einer zulässigen Gesamtmasse von 7,2 Tonnen.
  4. Als Generalunternehmer agiert die fränkische Firma Compoint.
  5. Den Prototypen nutzt die Feuerwehr der Stadt Dessau-Roßlau. Stationiert ist das Fahrzeug bei der Ortsteilfeuerwehr Roßlau.

In Ausgabe 11/2022 des Feuerwehr-Magazin stellen wir den ELSA-Prototypen im Rahmen unseres „ELW Specials“ auf vier Seiten ausführlich vor. Ihr könnt das Heft ab dem 28. Oktober 2022 bei Eurem Zeitschriftenhändler kaufen oder es versandkostenfrei bei uns im Shop bestellen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.