WLF-Standort am Bodensee

Drei Wechsellader in einer Feuerwehr

Konstanz-Wollmatingen (BW) – In unserer aktuellen Ausgabe haben wir Euch die Feuerwehr Konstanz mit allen Stadtteilwehren beziehungsweise Löschzügen vorgestellt. Die Besonderheit des Standorts Wollmatingen sind drei Wechselladerfahrzeuge (WLF) sowie mehrere Abrollbehälter (AB).

Wechsellader
Alle drei WLF der Feuerwehr Wollmatingen. Foto: Sven Buchenau

„Die Feuerwehr Konstanz ist neben Friedrichshafen, Überlingen und Radolfzell einer der vier Ölwehrstützpunkte in Baden-Württemberg für den Bodensee“, erklärt der stellvertretende Kommandant Hans-Jürgen Oexl. „Hierbei arbeiten wir international mit den Feuerwehren aller Anrainerstaaten des Bodensees zusammen. Dies betrifft auch die Technische Hilfeleistung und den Brandschutz auf dem See.“

Anzeige

Herzstück der Wasserförderungs-Einheit ist das Hytrans Fire System (HFS) auf einem AB – ebenfalls vom Land beschafft. Die Pumpenleistung des 13 Tonnen schweren Systems beträgt bis zu 8.000 Liter pro Minute. Insgesamt 1.800 Meter F-Schläuche (je 50 Meter) lagern in Buchten in dem AB. Diese Leitung kann während der Fahrt verlegt und anschließend auch wieder fahrend aufgenommen werden.

Turnbeutel Jugendfeuerwehr Rucksack
Hochwertiger Turnbeutel in einzigartigem Jugendfeuerwehr-Look Beim Sport, auf dem Weg zur nächsten Übung oder als trendige Tasche auf Ausflügen – mit diesem Turnbeutel-Rucksack im Look des Jugendfeuerwehr-Übungsanzuges bist Du garantiert ein Hingucker.
9,99 €
AGB

Standort der Einheit ist das Feuerwehrhaus Wollmatingen. Hier sind außer einem Löschgruppenfahrzeug (LF) 20, einem LF 8/6 und einem Mannschaftstransportwagen (MTW) drei WLF und sechs AB stationiert: ein AB-U, ein AB-Wassertank, das HFS, ein AB-Schlauch sowie zwei AB-Pritsche.

Ungewöhnlich ist in Wollmatingen die Lagerung von zusätzlichem Material. Über der Fahrzeughalle befindet sich umfangreiches Equipment für die Ölwehr wie Bindemittel und für Hochwassereinsätze wie Sandsäcke, Schaufeln und Besen. Alles ist auf Paletten oder in Containern gelagert. Daher besitzt die Feuerwehr einen Gabelstapler, mit dem sie das Material bis ins Obergeschoss heben kann.

Hier findet Ihr das Heft mit der zwölfseitigen Reportage sowie unten den Trailer dazu. 👇👇

Feuerwehr-Magazin 1/2022

BF Bonn stellt WF für Klinik +++ GTLF aus Panzerstahl +++ Akku-Lüfter +++ Dramatische Unfälle im Einsatz +++ Experten raten: Diversität ist Chance

4,50 €
5,50 €
Lieferzeit: 2-3 Werktage
AGB

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.