Produkt: Download Drohnen bei der Feuerwehr Teil 2
Download Drohnen bei der Feuerwehr Teil 2
Feuerwehrdrohnen: Technische Möglichkeiten und Marktübersicht mit 11 Modellen.
Drohne im Einsatz

Straubing: Feuerwehr setzt Drohne “Vitus” ein

Straubing (BY) – Als erste Feuerwehr Niederbayerns setzt die Feuerwehr Straubing eine Drohne ein. Einsatzkräfte der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) sind im Umgang mit dem Multikopter geschult, berichtet das Wochenblatt. “Vitus” steht für Vernetztes Informations-, Transport-Übertragungssystem. Die Vorteile der Luftunterstützung sind vielfältig: etwa bei der Lageerkundung bei Groß- oder Industriebränden sowie bei der Personensuche. Bei der UG-ÖEL werden die durch die Drohne aufgenommenen Live-Bilder direkt in einen Einsatzleitwagen übertragen. Die Zeitung berichtet weiter, dass eine Erweiterung der Drohne – etwa mit einer Wärmebildkamera – geplant sei. 

Drohne
Symbolfoto: Sven Buchenau

Artikel: “Hightech in der Luft: Mit “Vitus” hat die Straubinger Feuerwehr alles genau im Blick” (8. Juli 2015, Wochenblatt)

Produkt: Drohnen bei der Feuerwehr Teil 1 – 3
Drohnen bei der Feuerwehr Teil 1 – 3
Alles, was Sie über Drohnen bei der Feuerwehr wissen müssen in einem kompletten Themen-Special!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.