Ein etwas anderes Einsatzfahrzeug

Hamburg – Zusammen mit dem Landesfeuerwehrverband Scheswig-Holstein und den Pinneberger Verkehrsbetrieben hat der hamburger-feuerwehr-shop.de ein zweites Sondermodell aufgelegt. Bereits auf der Feuerwehr-Messe Interschutz stellte Inhaber Kai Stolte einen Werbebus der Verkehrsbetriebe vor, auf dem für die Arbet in den freiwilligen Feuerwehren geworben wird. Mit “Florian 4” kommt jetzt ein dazu passendes Modell.

Einen EVO Citaro ließ die schleswig-holsteinische Jugendfeuerwehr als Werbebus bedrucken. Rietze baute das Modell, der hamburger-feuerwehr-shop.de vertreibt es exklusiv. Foto: Olaf Preuschoff
Einen EVO Citaro ließ die schleswig-holsteinische Jugendfeuerwehr als Werbebus bedrucken. Rietze baute das Modell, der hamburger-feuerwehr-shop.de vertreibt es exklusiv. Foto: Olaf Preuschoff

Der im Maßstab 1:87 (H0) von Rietze produzierte Mercedes EVO Citaro 5 EEV ist auf 300 Exemplare limitiert und wird mit einem Zertifikat ausgeliefert. Der Bus ist sehr detailreich bedruckt, besitzt eine farbige Inneneinrichtung und wird mit Spiegeln zum Nachrüsten versandt. Klimaanlage auf dem Dach, Originalkennzeichen sowie Richtungs- und Linienanzeige komplettieren den guten Gesamteindruck. Das Original wird von den Pinneberger Verkehrsbetrieben im Liniendienst eingesetzt. Von jedem verkauften Modell werden fünf Euro als Spende an die schleswig-holsteinische Jugendfeuerwehr überwiesen. Diese Spende wird zur Finanzierung der Lehrgangsarbeit verwendet.

Hintergrund: Seit 2005 initiiert die schleswig-holsteinische Jugendfeuerwehr im Landesfeuerwehrverband eine umfangreiche Mitgliederwerbung. Einen Höhepunkt dieser Aktionen stellt die Buswerbung auf mittlerweile fünf Linienbussen in Schleswig-Holstein dar. Diese Aktion hat unterdessen Nachahmer im Bundesgebiet gefunden und hilft, neue Mitglieder für die Jugendfeuerwehren und die Einsatzabteilungen zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: