Produkt: Waldbrände – Krieg gegen das Feuer

Waldbrände – Krieg gegen das Feuer

Munition im Boden treibt Feuerwehr an ihre Grenze.
1,50 €
Österreich: 1,50 € Schweiz: 1,80 CHF International: 1,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Der größte Waldbrand in der jüngeren Geschichte Brandenburgs beschäftigt auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Jüterbog mehr als 1000 Kräfte. Löschen kann die Feuerwehr nur von sicheren Waldwegen und aus der Luft. Denn im Boden liegt Munition aus mehr als 180 Jahren militärischer Nutzung (Stand Juli 2019). Und: 1.300 Hektar Fläche brennen im Juli 2019 bei Lübtheen (MV). Feuerwehrleute aus ganz Norddeutschland kommen zum Einsatz und bewahren vier von Flammen bedrohte Dörfer. Kriegsaltlasten lagern auch hier im Boden des Einsatzgebietes.