Produkt: Feuerwehr-Magazin Digital 10/2014

Feuerwehr-Magazin Digital 10/2014

IFA W50: alle Typen der DDR Feuerwehr. Feuerwehr Melsungen, Multistar gegen Drehleiter, Gas Explosion Harthausen, FF nur mit Tragkraftspritzenanhänger.
4,00 €
Österreich: 4,00 € Schweiz: 4,80 CHF International: 4,00 €
Inkl. MwSt. | AGB

Möbel Kraft ist in Bad Segeberg (SH) eine Institution. Das Unternehmen verkaufte schon Möbel, als Ikea & Co. noch völlig unbekannt waren. Bereits 1893 gründete Hinrich Kraft eine Möbeltischlerei. Heute beschäftigt das Unternehmen 450 Mitarbeiter. Darunter befinden sich auch die 18 Aktiven der einzigen Möbelhaus-Werkfeuerwehr in Deutschland.

Auf der Interschutz 2000 präsentierte Magirus den Multistar. Doch die Kombination aus Lösch-/Rüstfahrzeug und Hubrettungsgerät setzte sich nicht durch. In Schleswig-Holstein prüft jetzt das Innenministerium, ob der Multistar als zweiter Rettungsweg anerkannt werden kann. Und ließ deshalb einen Multistar gegen eine Drehleiter antreten. Wir waren dabei.

Erst brennen nur zwei Lkw, dann explodiert ein ganzer Entsorgungsbetrieb. 17 Feuerwehrleute werden bei dem Einsatz in Harthausen (RP) verletzt und sind zum Teil wochenlang in Behandlung. Wie konnte es zu so einem Unglück kommen?

Das Bundeszeltlager war das Highlight zum 50. Geburtstag der Deutschen Jugendfeuerwehr. 4.050 Teilnehmer und Helfer feierten zusammen in Königsdorf (BY). Ausflüge, Workshops und Spiele prägten die Tage. Sogar einen Weltrekord stellten die Jugendlichen auf. Selbst teilweise extreme Wetterlagen konnten die Stimmung nicht trüben.

Der Markt Nordheim (BY) hat 1.320 Einwohner und drei unmotorisierte Feuerwehren. Ausgerückt wird mit Fahrrädern oder zu Fuß. Als Zugfahrzeuge für die drei Tragkraftspritzen- und zwei Schlauchanhänger dienen private Trecker. Zur Not müssen die Anhänger halt geschoben werden. Wie der Feuerwehralltag der Mittelfranken aussieht, haben wir uns vor Ort erzählen lassen.

Die Fahrzeuge für die Feuerwehren in der DDR baute die Feuerlöschgeräteindustrie vorrangig auf den einheimischen IFA-Fahrgestellen auf. Trotz starker Vereinheitlichung war das Spektrum der Einsatzfahrzeuge erstaunlich vielfältig. Von S 4000 bis W 50 – eine Reportage über die IFA-Standardmodelle und absolute Kultfahrzeuge.

Nachrichten

  • Einsätze im In- und Ausland mit TV-Tipps und der Brandschutzsünde des Monats
  • Aus den Wehren mit neuen Fahrzeugen, Häusern, Terminen Modell des Monats und Altem Schatz

Reportage

  • Bad Segeberg: Deutschlands einziges Möbelhaus mit WF
  • Melsungen: WF und FF in einem Feuerwehrhaus
  • Die IFA-Story: Alle Fahrgestelle, alle Aufbautypen
  • Kein Fahrzeug: Wie die Feuerwehren der Gemeinde Markt Nordheim den Brandschutz mit Anhängern sicherstellen

Fahrzeuge und Technik

  • Pilotprojekt: Drohnen für die Feuerwehr
  • Produkte aus der Fachbranche
  • Restaurierte DLK 23-12 der FF Küps auf Iveco EuroFire 150 E
  • Vergleichs-Wettkampf zwischen Drehleiter und Multistar

Einsatzberichte

  • Formaldehydlösung ausgelaufen – Großeinsatz für ABC-Zug
  • Gas-Tanks explodieren: 17 Kameraden schwer verletzt

Service

  • Kleines Experiment 5: Fliegendes Feuer
  • Private Kräne im Feuerwehr-Einsatz
  • Tüftlereien aus der Praxis: Besonderes Übungshaus

Jugendfeuerwehr

  • Alle Highlights des DJF-Bundeszeltlagers
  • Einsatzquiz mit Siggi

Rubriken

  • Leserbriefe – Medien – Rätsel und Gewinner – Kleinanzeigen – Leserservice – Kolumne – Vorschau