Produkt: Feuerwehr-Magazin 10/2020

Feuerwehr-Magazin 10/2020

Werkfeuerwehr Europapark+++Feuerwehr Rust+++UVV Feuerwehr+++Waldbrandbekämpfung+++TLF 4000 Logistik+++Feuerwehr Nenndorf+++Feuerwehr Messe Florian+++DGzRS
4,50 €
Österreich: 4,50 € Schweiz: 4,50 CHF International: 4,50 €
Inkl. MwSt. | AGB
5,50 €
Österreich: 6,10 € Schweiz: 10,60 CHF International: 6,10 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Der Europa-Park (BW) zieht jährlich über 5,6 Millionen Besucher an. In der Hauptsaison arbeiten hier bis zu 4.150 Mitarbeiter. Die Werkfeuerwehr ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Nach einem Großbrand im Jahr 2018 ist der Fuhrpark nochmal vergrößert worden. Aber auch die kommunale Feuerwehr des Ortes Rust muss mit dem Park-Wachstum und den Touristenströmen Schritt halten.

Die Brandmeldeanlage in einem Chemiewerk in Lauenburg (SH) löst aus. Doch was zunächst nach Routine aussieht, entpuppt sich innerhalb von Minuten als Großbrand. Und dann das: Auf dem Weg zum Einsatzort wird ein TEL-Mitglied in einem MTW in einen tödlichen Verkehrsunfall verwickelt.

Die Samtgemeinde Nenndorf (NI) westlich von Hannover ist mit zehn Ortsfeuerwehren für rund 17.500 Einwohner gut aufgestellt. Der Feuerwehrbedarfsplan sieht künftig nur noch vier Standorte vor. Die Zusammenlegungen sollen in den kommenden Jahren Schritt für Schritt verwirklicht werden.

Der Deutsche Feuerwehrverband und die Arbeitsgemeinschaft der Berufsfeuerwehren haben ein Pflichtenheft für ein Waldbrand-Tanklöschfahrzeug erstellt. Wir stellen die Fachempfehlung vor und haben bei den Herstellern nachgefragt, was sie davon halten.

Vielen Einsatzkräften ist sie schlicht als „UVV“ bekannt: die „Unfallverhütungsvorschrift Feuerwehren“. Mit der DGUV Vorschrift 49 haben mittlerweile alle Bundesländer eine neue UVV eingeführt, die aktuelle Themen wie die Organisation von Sicherheit und Gesundheitsschutz berücksichtigt. Wir erklären Euch die wichtigsten Punkte.

WISS lieferte das neue TLF 4000 Logistik an die FF Xanten (NW). Neben 4.000 Liter Wasser sowie 500 Liter Schaummittel führt der MAN TGM 18.320 unter anderem auch eine Lkw-Rettungsplattform, Rollcontainer und einen Schienenfahrsatz mit und bildet eine wichtige Ergänzung für die Flächenbrandbekämpfung.

Nachrichten

  • Einsätze mit TV-Tipps und der Brandschutzsünde des Monats
  • Aus den Wehren mit neuen Fahrzeugen, Modell, Häusern und einem Alten Schatz

Service

  • Kleines Experiment 41: Schweres LPG
  • Unfallverhütung 2.0: die neue DGUV Vorschrift 49
  • Interview mit Tim Pelzl über die Entstehung der UVV

Reportage

  • WF Europa-Park (BW): Die Spaß-Garanten
  • FF Rust (BW): Im Schatten des Parks
  • FF Nenndorf (NI): Aus zehn werden vier
  • Hamburgs ehemaliger Feuerwehrchef ist jetzt Seenotretter

Florian-EXTRA

  • Die erste Feuerwehr-Messe mit Maske
  • Neuheiten-Feuerwerk in Dresden

Produkte, Fahrzeuge und Technik

  • Hubarbeitsbühne der WF Ferrero Stadtallendorf (HE)
  • Fachempfehlung Waldbrand-TLF: Was uns erwartet
  • Vielseitiger Anhänger: Müller Safety Trailer
  • TLF 4000 Logistik der Feuerwehr Xanten (NW)

Einsatzberichte

  • Lauenburg (SH): Chemiewerk brennt und Eigenunfall
  • Tanklastwagen verunglückt: Schwierige Bergung (NI)

Jugendfeuerwehr

  • Größer, stärker, krasser: Superlative der Feuerwehr
  • 7 Fragen zur taktischen Ventilation

Rubriken

  • Editorial – Medien – Rätsel und Gewinner – Kleinanzeigen – Kolumne – Vorschau
Das könnte dich auch interessieren