Produkt: Download Moorbrand bei Meppen

Download Moorbrand bei Meppen

Das ganze Ausmaß und die Hintergründe: Spezial-Einsatzbericht, Experten-Interview, THW-Einsatz.
1,50 €
Österreich: 1,50 € Schweiz: 1,80 CHF International: 1,50 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Mehr als 5 Wochen schwelt das Feuer im Moor auf dem Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle für Waffen und Munition (WTD) 91 in Meppen (Kreis Emsland, NI). Der Rauch wird teilweise noch im über 200 Kilometer entfernten Hamburg wahrgenommen. Tausende Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks bekämpfen den Brand. Teil 2 (enthalten): Wie die Zusammenarbeit der kommunalen Feuerwehren mit der Bundeswehr funktioniert hat, warum der Katastrophenfall ausgerufen wurde und welche Technik sowie Taktik sich bewährt hat, erklären uns Experten aus dem Landkreis Emsland. Und: Der Einsatz des Technischen Hilfswerks (THW) beim Moorbrand steht dem der Feuerwehr in nichts nach. Die Katastrophenschutzkräfte bauen kilometerlange F-Schlauchstrecken auf, pumpen bis zu 20.000 l/min ins Moor, übernehmen die Verpflegung und zahlreiche Spezialaufgaben.

Das könnte dich auch interessieren