Produkt: Die ICE Katastrophe 20 Jahre Eschede

Die ICE Katastrophe 20 Jahre Eschede

eLearning: Dir werden Kenntnisse über die Ausgangslage, die Einsatzabwicklung und die daraus gewonnenen Erfahrungen vermittelt.
10,00 €
Österreich: 10,00 € Schweiz: 12,00 CHF International: 10,00 €
Inkl. Mehrwertsteuer und Versand. | AGB

Ziele:
Den Teilnehmern werden Kenntnisse über die Ausgangslage, die Einsatzabwicklung und die daraus gewonnen Erfahrungen vermittelt.

Inhalte:

  • Informationen zu dem verunfallten Zug (ICE der ersten Generation)
  • Informationen zu dem Unfallhergang
  • Einführung in die vorgefundene Lage
  • Einsatzabwicklung mit Abschnittsbildung
  • Erkenntnisse zum Problem des Eindringens in die ICE-Wagons
  • Erkenntnisse zum Einsatz von Notfallseelsorge und Einsatznachsorge

Dauer:
Webinar-Mitschnitt ca. 66 Minuten

Bonus:
Inklusive Handout zum Download (PDF)

Zielgruppe:
Führungskräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettungsorganisationen, THW usw., die bei Großschadenslagen zum Einsatz kommen.

Referent:
Gerd Bakeberg, Ehrenkreisbrandmeister des Landkreises Celle und 1998 als ehrenamtlicher Kreisbrandmeister Einsatzleiter bei der ICE-Katastrophe in Eschede.

  • Seit 1963 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Eschede, Landkreis Celle;
  • 1978 – 1991 Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Eschede;
  • 1991 – 2009 Kreisbrandmeister des Landkreises Celle

Beschränkungen: Das Video ist ab dem Kauf für 48 Stunden abrufbar. Nur für den privaten Gebrauch, keine Kopien oder Vervielfältigungen sowie Verbreitungen erlaubt.