Sonderstempel zur Interschutz

Mülheim an der Ruhr (NW) – Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) gibt zusammen mit der Deutschen Post einen Sonderstempel zur Interschutz heraus. Außerdem bietet sie Schmuckumschläge mit zwei verschiedenen Motiven sowie einen Plusbrief mit eingedruckter 55-Cent-Briefmarke mit vfdb-Motiv und Interschutz-Zudruck an. Sie sind auf dem gemeinsamen Messestand von VdS und vfdb erhältlich.

Die vfdb gibt zusammen mit der Deutschen Post diesen Sonderstempel heraus. Grafik: vfdbDas Ausgabedatum des Sonderstempels ist der 7. Juni 2010. Über einen besonderen Briefkasten auf dem Messestand kann Sammlerpost direkt versendet werden und erhält dann von der Post den Sonderstempel. Hier können Sammler auch gestempelte Exemplare als Souvenir zum Mitnehmen erhalten.

Die Blanko-Schmuckumschläge (Preis: 1 Euro) und gestempelten Schmuckumschläge (Preis: 1,50 Euro) sowie die Plusbriefe mit eingedruckter 55-Cent-Briefmarke (Preis: 1,80 Euro) können auch zuzüglich 1,50 Euro Versandkosten gegen Vorauskasse bei folgender Adresse bestellt werden: Roland Hüttig, Freigasse 13, 89150 Laichingen. Bankverbindung: Konto 3007945, BW-Bank Stuttgart, BLZ 600 501 01, Verwendungszweck „Belege Interschutz 2010“. Letzter Annahmetag für eine Bestellung ist der 15. Juni 2010.

Bei der Sonderstempelstelle Deutsche Post, 92627 Weiden, erhalten Sammler den Stempel noch bis zu 28 Tage nach dem Ausgabedatum. Alle Einsendungen müssen ausreichend freigemacht sein. Dies gilt auch für mitgeschickte Rückumschläge.

Weitere Informationen: www.vfdb.de und auf der Interschutz, Halle 5, Stand B78

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: