Feuerwehrsportler des Jahres gesucht!

Hamburg – Die Internetportale “loeschangriff.info” und “feuerwehrsportwettkampf.de” suchen gemeinsam die “Feuerwehrsportler des Jahres 2011”. Mit dem erstmals ausgelobten kombinierten Publikums- und Kritikerwettbewerb sollen Sportlerinnen und Sportler geehrt und der vielseitige Sport in der Feuerwehr gewürdigt werden. Bis zum 2. Oktober 2011 darf jeder Vorschläge für die Abstimmung einreichen.

Die Sieger des Deutschland-Cup und der Ländercups werden von den Veranstaltern “als Anerkennung ihrer erbrachten Leistungen” automatisch nominiert. Aus den zusätzlich eingereichten Vorschlägen (Sportler/Sportlerin/Frauenteam/Männerteam) werden die zehn besten Sportlerinnen und Sportler und die 15 besten Mannschaften für die Folge-Abstimmung gesetzt.

Volle Action beim Feuerwehr-Sport! Foto: Manuel Wittenburg

Ab dem 10. Oktober 2011 dürfen vom Publikum Punkte für die Nominierten vergeben werden. Die jeweils fünf Punktbesten werden ohne Angabe der Platzierung an den “Fachausschuss für Feuerwehrwettbewerbe” des Deutschen Feuerwehrverbandes weitergeleitet. Das Ergebnis der Abstimmung und die Entscheidung des Fachausschusses zusammen ergeben die Reihenfolge der Gesamtsieger. Bei eventueller Punktgleichheit entscheidet das Ergebnis der Internetabstimmung.

Im Dezember 2011 wird das Ergebnis bekannt gegeben. Die Sieger der Wahl werden mit Urkunden und Trophäen geehrt. Auch die Abstimmungsteilnehmer sollen profitieren: Die Veranstalter möchten hierfür Sachpreise verlosen.

Hier geht es zur Aktions- und Abstimmseite!

Wer wird "Feuerwehrsportler des Jahres 2011"? Foto: Daniel Wittenburg
Wer wird "Feuerwehrsportler des Jahres 2011"? Foto: Daniel Wittenburg
Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: