Rettungsrobotik im Einsatz – Zukunft gestalten mit Erkenntnissen aus Hochwasser und anderen Schadenslagen

Die Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und in Rheinland-Pfalz hat erneut verdeutlicht, dass das Einsatzspektrum für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sich enorm vergrößert und verändert hat. Seit Jahren entwickeln Forscher und Anwender innovative Lösungen, die dabei helfen, Einsätze unter den veränderten Bedingungen effizient und vor allem für Einsatzkräfte und Betroffene sicherer zu bewältigen. Heute schon vorhandene und gut funktionierende Technologien halten jedoch nur langsam und scheibchenweise Einzug bei den Rettungsorganisationen.

Mit dieser Vortragsveranstaltung soll ein Beitrag zur Beschleunigung der Einführung und Implementierung von Rettungsrobotik bei den BOS geleistet werden. Experten aus der Forschung, aus der Industrie und dem Kreis der Anwender berichten an Praxisbeispielen über den Stand der Technik und wagen einen Ausblick in die Zukunft.

Veranstaltungsort
Deutsches Rettungsrobotik-Zentrum
Rohdesdiek 32
44357 Dortmund
Veranstalter
Deutsches Rettungsrobotik-Zentrum e.V.
Rohdesdiek 31
44357 Dortmund
Datum
Beginn: 7. October 2021
Ende: 7. October 2021