Zwei Tote bei Verkehrsunfall in Baustelle

Leipzig (SN) – Zwei Todesopfer forderte ein schwerer Unfall zwischen Zitzschen und Großdalzig (Kreis Leipzig) auf der Bundesstraße 186. Am frühen Pfingstmontagmorgen hatte ein Pkw-Fahrer in einer Baustelle die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in einen entgegenkommenden Lkw geprallt. Wie die Online-Ausgabe der Leipziger Volkszeitung berichtet, verkeilte sich der Wagen unter dem 40-Tonner und fing Feuer. Beide Pkw-Insassen starben an den Unfallfolgen. Da sich die Unfallstelle in einem Trinkwasserschutzgebiet befindet, zog der Unfall umfangreiche Bergungs-und Reinigungsarbeiten nach sich.

Artikel: “Schwerer Unfall mit 2 Todesopfern” (Leipziger Volkszeitung Online, 13. Juni 2011)

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: