Werbe-Drehleiter muss verschwinden

Castrop-Rauxel (NW) – Die Feuerwehr ist ein beliebtes Werbemotiv. Oft tauchen Feuerwehrleute in Fernsehreklamen und Anzeigen auf. In Nordrhein-Westfalen fristet sogar eine alte Drehleiter ein zweites Dasein als Litfasssäule. Wie die “Ruhr Nachrichten” berichten war der Magirus als blickfangende Werbemaßnahme für ein Spielkasino neben einer Bundesstraße aufgestellt worden. Doch die Stadt fand die Idee nicht witzig – die Drehleiter muss wieder weg.

Artikel: “Werbe-Feuerwehrauto muss abrücken” (Ruhr-Nachrichten, 08.08.2011)

Kommentar zu diesem Artikel

  1. Wie geht das heute noch?

    Die “H-Kennzeichen” für Feuerwehrfahrzeuge bekommt man doch seit Jahren nicht mehr ohne Weiteres…

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: