Unfall: Feuerwehrmann tödlich verunglückt

Kröpelin/Kessin (MV) – Ein mit fünf Feuerwehrleuten besetzter Mannschaftstransportwagen (MTW) der Freiwilligen Feuerwehr Kessin (Kreis Bad Doberan) ist am Samstag auf der Landstraße 122 bei Kröpelin verunglückt. Der MTW war in einer Kurve mit einem Pkw kollidiert und anschließend gegen einen Baum geprallt. Ein 44-jähriger Feuerwehrmann starb bei dem Unfall.

Artikel: “Feuerwehrauto-Unglück: Ein Toter, vier Verletzte” (Ostsee-Zeitung,  12. März 2011).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: