Sechs Leichen bei Türöffnung entdeckt

Berlin – Die Berliner Feuerwehr machte am Montagnachmittag eine grausame Entdeckung, nachdem sie eine Wohnungstür für die Polizei geöffnet hatte. In der Wohnung im Stadtteil Köpenick fanden die Einsatzkräfte insgesamt sechs Leichen, darunter vier kleine Kinder, deren Mutter und einen Mann – Medienberichten zufolge der Lebensgefährte der Frau. Bekannte der Mutter hatten sich zuvor Sorgen um die Familie gemacht und die Polizei benachrichtigt. Laut Berliner Morgenpost sind die genauen Umstände zur Todesursache und die Hintergründe noch unklar.

Artikel: “Zwei Erwachsene und vier Kinder tot aufgefunden” (Berliner Morgenpost, 25. Juli 2011)


Kommentare zu diesem Artikel

  1. Wie der Nachrichtensender n-tv auf seiner Website berichtet, ist die Familie Opfer eines Unfalls durch eine Kohlenmonoxidvergiftung geworden. Der Sender beruft sich auf Angaben der Staatsanwaltschaft.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Tragisch – mein Beileid!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: