Nach Hessentag: Pilot stirbt in Luftschiff

Reichelsheim (HE) – Ein Luftschiff-Absturz überschattete am Sonntagabend den Hessentag. Das Luftschiff fing beim Landeanflug auf den Flugplatz Reichelsheim (Wetteraukreis) Feuer und stürzte ab. Der Hessische Rundfunk berichtete, dass sich drei Passagiere, ein Journalist und zwei Kameramänner von RTL, durch einen Sprung ins Freie retten konnten. Keine Chance hatte der Pilot. Er kam bei dem Absturz ums Leben. Von dem Luftschiff aus wurde der Hessentag in Oberursel gefilmt (Hochtaunuskreis).

Artikel: “Ein Toter bei Luftschiff-Absturz” (HR-Online, 12. Juni 2011)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: