Junger Feuerwehrmann stirbt an Herzversagen

Aldein (Italien) – Die Dorfgemeinschaft sowie die Mitglieder der Feuerwehr im Südtiroler Örtchen Aldein (Provinz Bozen) trauern. Am Montag brach ein erst 21 Jahre alter Feuerwehrmann während einer Übung plötzlich zusammen. Er kam in ein Krankenhaus, wo er am Mittwochmittag starb. Das berichtet das Nachrichtenportal “unsertirol24.com”. Der junge Mann erlitt nach Angaben des Mediums ein Herzversagen.

Artikel: “21-jähriger Feuerwehrmann stirbt an Herzversagen” (unsertirol24.com, 16. Juli 2015)

Trauerkerze Symbolfoto Thomas Weege
Trauerkerze. Symbolfoto: Thomas Weege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: