Großalarm bei Brand in Tanklager

Raunheim (HE) – In der Nacht zu Sonntag führte ein Großbrand in einem Tanklager in Raunheim (Kreis Groß-Gerau) zu einem Großeinsatz mehrerer Feuerwehren sowie umfangreichen Straßensperrungen. Eine Pumpenanlage war auf dem Gelände eines Tanklagers in Brand geraten, während dort ein Gemisch aus Diesel und Kerosin umgepumpt wurde. Da das Feuer nicht auf die benachbarten Tanks übergriff, ging der Einsatz glimpflich aus. Wie “Echo online” berichtet, wird der Sachschaden auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Artikel: “Brand im Tanklager – 100.000 Euro Schaden” (Echo online, 24. Juli 2011)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: