Feuerwehrleute erhalten üppige Nachzahlung

Braunschweig (NI) – Gute Nachrichten für die Beamte der Berufsfeuerwehr Braunschweig – die Kollegen dürfen für geleistete Überstunden rückwirkend bis 2001 mit einer kräftigen Nachzahlung rechnen. Nach Angaben des NDR soll die Zahlung zwischen 30.000 und 40.000 Euro pro Person betragen. Grund für den Geldsegen ist ein Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes, wonach den Mitarbeitern höhere Ausgleichsansprüche für die Überstunden zustehen. Für die Stadt Braunschweig allerdings ein harter Schlag: Die Kommune muss rund 7,5 Millionen Euro für die Zahlungen aufbringen.

Artikel: “Geldsegen für Braunschweiger Feuerwehrleute” (NDR, 24. Janaur 2012)

5 Kommentare zu “Feuerwehrleute erhalten üppige Nachzahlung”
  1. Finde ich einen gerechten Ausgleich für die Arbeit, die jeder Kamerad da verrichtet. Es ist leider so ,dass in Deutschland alle Berufe, auf die die Gesellschaft angewiesen ist, unterbezahlt werden.
    Ich freue mich für die Familien der Feuerwehrleute – Vielleicht kann der Eine oder Andere sich mit diesem “Geldsegen” einen kleinen Traum erfüllen.

    “Wer an der Feuerwehr spart, der spart an der falschen Stelle – an der Sicherheit der Bevölkerung.”

    Leider müsste man das Vater Staat erzählen, das Beamtenverhältnis besser zu besolden für einen Feuerwehrmann.

  2. Freut mich auch für die Kameraden,

    schön wäre es wenn die in anderen Städten und auch in anderen Berufsständen endlich mal passiert.

  3. Richtig so die jahre lang geld an der falschen stelle gespart und endlich bekommt jemand dafür die quittung.wünsche allen kameraden dass sie auch noch zu ihrem recht kommen.

  4. Ich frag mich allerdings wo diese Berechnungsgrundlage herkommt da die Kommunen, die bereits nach Berechnung gezahlt haben und jetzt nachzahlen müssen in der Gesamtsumme auf deutlich weniger kommen… Aus der Erfahrung würde ich mich vorerst vorsichtig verhalten freuen…..

    Nichts desto trotz freuts mich natürlich für die Kollegen!

  5. Es wäre schön wenn es bei uns, BF Duisbug, auch mal so weit wäre. Bei einem Treffen in der letzten Woche hat man uns 50% der Stunden als finanziellen Ausgleich angeboten. LOL. Wie war das mir den Römern doch gleich??

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: