Feuerwehrfahrzeug prallt gegen Leitplanke

Warthausen (BW) – Auf dem Weg zu einem Pkw-Brand ist am Samstag ein Feuerwehrfahrzeug in Herrlishöfen (Kreis Biberach) verunfallt. Wie die “Schwäbische Zeitung” in ihrer Online-Ausgabe berichtet, bremste vor dem Einsatzfahrzeug ein Pkw ab. Dies bemerkte der 34-jährigeFahrer des Feuerwehrfahrzeuges zu spät. Um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu vermeiden wich er nach links aus, verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Leitplanke. Ein 27-jähriger Feuerwehrmann wurde leicht verletzt.

Artikel: “Feuerwehrauto prallt gegen Leitplanke” (Schwäbische.de, 31. Juli 2011)

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: