Feuerwehr vorerst ohne Kommandant

Mähring (BY) – Die Freiwillige Feuerwehr Griesbach (Markt Mähring, Kreis Tirschenreuth) steht vorerst ohne einen Kommandanten da. Der bisherige Feuerwehrchef war nach 15 Jahren aus beruflichen Gründen zum 1. März von seiner Führungsfunktion zurückgetreten, heißt es in Beitrag im Portal “ONetz”. Bei der Jahreshauptversammlung sollte ein Nachfolger gewählt werden – doch es fand sich kein Kandidat. Ein möglicher Nachfolger stünde aus “Altersgründen” in etwas mehr als anderthalb Jahren zur Verfügung. In drei Monaten soll es einen neuen Anlauf für die Wahl geben. Findet sich dann erneut kein Kandidat, der das Amt zumindest vorübergehend ausübt, bleibe die Berufung einer Person oder die Abmeldung der Wehr als Optionen.

Hier geht’s zum Originalbeitrag: “Erster Anlauf ohne Erfolg” (ONetz, 2. März 2015)

Symbolbild: Dunkelheit im Feuerwehrhaus. Foto: S. Buchenau
Symbolbild: Dunkelheit im Feuerwehrhaus. Foto: S. Buchenau

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Ist der Nachfolger noch in der Jugendfeuerwehr 🙂
    Kennt jemand warum erst in 1,5Jahre?
    Gibt es ein Mindestalter für Kommandanten, in BY?

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. ja das gibt es… und es sind 18 Jahre

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Wenn man die Wehr als Option abmelden kann, dann ist sie sowieso überflüssig.
    Hier ist es wohl jahrelang vergessen worden geeigneten Nachwuchs groß werden zulassen.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: