Fehlalarme unterbrechen Spitzensport

Oldenburg (NI) – Fehlalarme von Brandmeldeanlagen sind bei Feuerwehren nicht besonders beliebt. Die Brandfrüherkennungssysteme in der Oldenburger EWE-Arena haben am Wochenende auch den Zorn einiger tausend Sportfans sowie den zahlreicher Sportmannschaften auf sich gezogen. Wie die “Nordwest-Zeitung” berichtet, hatte am Freitag eine Anlage nach dem Fußballspiel während der Siegesfeier Alarm geschlagen. Zwar hatten schon einige der 4.100 Fans die Halle verlassen, dennoch mussten noch einige Zuschauer evakuiert werden. Die Feuerwehr stellte wenig später einen Fehlalarm fest, die Ursache konnte nicht geklärt werden. Am Sonntag kam es in einer anderen Halle der Arena bei einem Handballspiel zu einem weiteren Alarm. Diesmal forderte eine Bandansage 1.520 Gäste auf die Halle zu verlassen. Auch hier lag eine Fehlfunktion vor.

Artikel: “Gleich zweimal falscher Alarm in EWE-Arenen” (NWZ, 06. Januar 2014)

5 Kommentare zu “Fehlalarme unterbrechen Spitzensport”
  1. wieso werden die Anlagen nicht so konstruiert, das während der Veranstaltungen z.B. als erstes das sicherheitspersonal alarmiert wird?? wenn niemand da ist seh ich ja eine direktalarmierung ein …

  2. Ja und denn stell dir mal vor das brennt wirklich?! Denn läuft das erst das sicherheitspersonal erst zur bma guckt was ist und wo, muss dann noch da hin rennen wo das sein soll und dann ist es Villt für einige schon zu spät, was denn? Wie willst du das rechtfertigen? Du stellst also quasi den Spaß an der Veranstaltung über die Sicherheit der Zuschauer und Sportler?!

    Ach noch was die Firma in der ich arbeite baut auch bma’s und die Norm schreibt nun mal vor wie was wann läuft 😉

  3. Christian Pannier

    >>Denn läuft das erst das sicherheitspersonal erst zur bma guckt was ist

    Genau so läuft das täglich in hunderten Firmen mit BMA. Und das Sicherheitspersonal ist schnell vor Ort als eine externe Feuerwehr, die erst anfahren muss.

  4. also ich kenn das so die bma löst aus

    der disponent in der Leitstelle alarmiert die Feuerwehr
    und gleichzeitig läuft das Sicherheitspersonal zum ausgelösten brandmelder und gibt die info bzw den genauen Standort an die Feuerwehr wwiter das bei einem Brand nicht lange gesucht werden muss

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: