Diebe greifen bei Einsatz zu

Halle (ST) – Dreiste Diebe haben während eines Einsatzes die Freiwillige Feuerwehr Halle-Trotha bestohlen. Die Unbekannten klauten eine Handlampe, die eigentlich zur Sicherung eines Standrohres aufgestellt worden war. Wie die “Mitteldeutsche Zeitung” berichtet, kommt die Feuerwehr den Tätern entgegen – sie möchte nur das Beleuchtungsgerät zurück.

Artikel: “Im Einsatz bestohlen” (Mitteldeutsche Zeitung, 13. Mai 2013)

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Traurig aber leider häufen solche Angelegenheiten sich ganze Sätze Verkehrsleitkegel wurden uns schon endwendet und ie kleinen Blaulichter sind bei den Dieben auch sehr beliebt

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. selber schon erlebt sowas bei Verkehrsabsicherung

    Auf diesen Kommentar antworten
  3. Man man,wird immer schlimmer!so ein Assi verhalten!unmöglich.

    Auf diesen Kommentar antworten
  4. Denen sollte man die Hände abhacken!!!!! Ohne Gnade!!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: