Sonderlob für Einsatztraining

Lübeck (SH) – Der Europäische Dachverband der Chemischen Industrie (CEFIC) lobte bei den Responsible Care Awards 2009 Dräger und das Dow Rhine Center für ihre „Mobile Übungsanlage für Brandbekämpfungstechnik und -taktik (MÜB)“. Die Jury betonte, dass durch das Projekte eine breite Allgemeinheit von den Erfahrungen und der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen profitieren könne.

Heißübung in Rheinmünster. Foto: DrägerSeit einigen Jahren betreibt Dow am Standort Rheinmünster (BW) eine „Mobile Übungsanlage für Brandbekämpfungstechnik und -taktik“. In Kooperation mit Dräger erweiterte das Unternehmen die Übungsanlage um mehrere Container. Jetzt bietet das Trainingszentrum Platz für Belastungsübungen, für das Orientierungstraining unter Nullsicht sowie um einen Seminarcontainer und einen Aufenthaltsraum. Zum Angebot zählen: spezielle Flashover-, Notfallrettungs-, Atemschutz- oder Wärmebildkamera-Trainings.

Die CEFIC prämiert mit dem European Responsible Care Award Projekte, die für Verantwortliches Handeln stehen und als Modell zur Nachahmung dienen. Während der Veranstaltung werden weitere nennenswerte Projekte hervorgehoben.

Hinterlasse einen Kommentar

Das könnte dich auch interessieren: